Einhell Aktie bleibt ein KAUF. So der aktuelle Platow Brief. Warum? KGV, Aussichten, …

Post Views : 295

Einhell Aktie bleibt für den Platow Brief ein Kauf

Einhell Aktie legte in den letzten Monaten bereits eine beeindruckende Kursentwicklung hin, man könnte die Einhell Germany AG (ISIN: DE0005654933) als eindeutigen Corona-Gewinner klassifizieren, aber das greift zu kurz. Trotz beeindruckender Kursentwicklung sieht der PLATOW BRIEF in der Aktie weiteres Potenzial. Ein klarer KAUF für die Analysten des PLATOW BRIEF’s. Wieso?

platow briefe einhell aktie kaufen

Einhell – 2022 wird schwächer

Die Party bei Einhell geht weiter: Zum Jahreswechsel hat der Werkzeughersteller an der Börse erstmals nachhaltig die Marke von 220 Euro geknackt, nachdem die Aktie (221,00 Euro; DE0005654933) einer wilden ersten Dezember-Hälfte eine starke zweite folgen ließ und über 12% zulegte. PB-Leser, die unserer Erstempfehlung vom 7.10.20 folgten, liegen bereits fast 160% im Gewinn.

Die Prognoseerhöhung für das Gj. 2021 hatte dem Papier weiter Rückenwind gegeben. Der Umsatz soll statt 830 Mio. bis 850 Mio. Euro auf ca. 880 Mio. (Vj.: 725 Mio.) Euro steigen und die Vorsteuer-Marge auf 8,5 statt 8,0% (Vj.: 7,8%) klettern (vgl. PB v. 10.11.21). Doch die Zeiten zweistelliger Umsatz- und Gewinnzuwächse wie in den vergangenen beiden Gj. dürften erst einmal vorbei sein. Für 2022 erwartet der Analysten-Konsens eine deutlich geringere Dynamik. Der Umsatz soll demnach nur noch um gut 3% zulegen, das Gewinnwachstum vor Steuern nur knapp oberhalb von 0% liegen.

UND GEFALLEN IHNEN DIE KLAREN AUSSAGEN UNSERES GASTBEITRAGES AUS DEM AKTUELLEN PLATOW BRIEF? Wir werden Ihnen in den nächsten Wochen jeweils eine Leseprobe aus der aktuellen Ausgabe präsentieren und wenn es ihnen gefällt:

Jetzt “4 Wochen gratis lesen und danach 30% sparen”

Auf Nettoebene könnten die Erträge sogar leicht schmelzen. Verwunderlich ist das nicht. Einhell profitierte von dem durch die Pandemie verstärkten Heimwerker-Trend und der damit einhergehende hohe Nachfrage, die 2022 abebben dürfte. Mit einer erwarteten Vorsteuer-Marge von ca. 8,2% verharren die Bayern aber auf hohem Niveau. Ab 2023 rechnen wir wieder mit steigender Profitabilität. Der Gewinn sollte dann etwa doppelt so stark steigen wie der Umsatz. Mit einem KGV von 14 ist die Aktie daher trotz der bisherigen Rally keinesfalls zu teuer.

Einhell bleibt ein Kauf. Stopp hoch auf 165,75 Euro.

 


Chart: EINHELL GERMANY AG | Powered by GOYAX.de
Die Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Dieser Bericht ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen sowie für Vermögensschäden wird keine Haftung übernommen.
Aktuelle Beiträge des nwm:
Steinhoff Aktie im Rückwärtsgang/Konsolidierung. Hohe Bewertung erfordert Fortschritte: Vergleichsvollzug. IPO’s Mattres, Fantastic. Schulden/Zinsen.
Nordex Aktie heute in grün. Wie geht es dauerhaft weiter bei hoher Shortquote und sprudelnden Aufträgen? Dienstag allein 380 MW.
SFC Energy sollte in 2022 abliefern, um das aktuelle Kursniveau zu rechtfertigen. Folgeauftrag aus Kanada allein reicht nicht.
Hensoldt Aktie handelt nur knapp über Emissionspreis vom Sep./2020. Obwohl es operativ läuft, Kennziffern stimmen, andere viel mehr zahlten.
DEFAMA. Deutsche Konsum REIT, FCR Immobilien – 3 konzentriert auf Fachmarktzentren. Unterschiede machen die aktuellen Interviews deutlich.
Windenergie Aktien: Die grössten Chancen in der Wertschöpfungskette? Anlagenbauer, Entwickler, Bestandshalter?
Windenergie Aktien Teil 1: Nordex, SiemensGamesa. Welcher Anlagenbauer ist besser? Teil 1 einer Reihe „entlang der Wertschöpfungskette“.
Windenergie Aktien Teil 2: Encavis, PNE. Welcher Bestandshalter ist besser? Teil 2 einer Reihe „entlang der Wertschöpfungskette“.
Wasserstoffaktien. 2022. Top oder Flop? Teil1: Nel mit dem Ketchup-Effekt. Serienfertigung gestartet.
Wasserstoffaktien. 2022 . Top oder Flop? Teil2: Plug Power nutzt volle Kassen, um mehr als „nur“ Lieferant zu sein. Produzent, Partner, …

 

Steinhoff Aktie in Wartestellung. Bestandsaufnahme: Vergleichsvollzug, Ausstehende Mattres und Fantastic IPO’s, Pepco’s CEO geht, Angehen der Schulden.
Nel Asa wechselt die Pferde. Richtiges Timing. Der neue ist vielleicht genau der Richtige für Phase 2.

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Was bringt 2022 für die Börse…? In diesem Exklusiv-Dossier erfahren Sie, welche Aktien Ihnen jetzt die besten Gewinnchancen ermöglichen!

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Was bringt 2022 für die Börse…? In diesem Exklusiv-Dossier erfahren Sie, welche Aktien Ihnen jetzt die besten Gewinnchancen ermöglichen!

Related Post

Menü