APONTIS PHARMA und AstraZeneca verlängern Vertriebskooperation

Post Views : 147

APONTIS PHARMA und Midas Pharma geben Entwicklungspartnerschaft zur Markteinführung einer Single Pill mit europaweiten Schutzrechten bekannt
Die APONTIS PHARMA AG (ISIN: DE000A3CMGM5), ein führendes Pharmaunternehmen für Single Pills in Deutschland, setzt ihre Wachstumsstrategie weiter konsequent um. Heute gibt die Single Pill Company die Verlängerung ihrer bestehenden Vertriebskooperation mit AstraZeneca bekannt. Beide Partner arbeiten bereits seit April 2021 zusammen. Gegenstand der Vereinbarung sind unterstützende Vertriebsmaßnahmen zu einer Triple-Therapie im Bereich der Atemwegserkrankungen.

Für die APONTIS PHARMA AG bedeutet die Kooperation eine signifikante Ausweitung im Geschäftsfeld Co-Marketing/Co-Promotion für patentgeschützte Arzneimittel im Bereich der Atemwegserkrankungen. Die Triple-Therapie basiert auf den drei Wirkstoffen Formoterol, Glycopyrronium und Budesonid in einem Inhalator, den erwachsene Patienten mit einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (engl. COPD), einer dauerhaften Erkrankung der Atemwege, zur Therapie anwenden können.

Konkret umfasst die Kooperation unterstützende Vertriebsaktivitäten für AstraZeneca bei niedergelassenen Hausärzten und Pneumologen. In diesem Zusammenhang bringt sie seine langjährige Expertise in der Indikation COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung) und im Zugang zu den genannten Arztgruppen ein.

„Wir möchten im Rahmen der innovativen, patentgeschützten Therapieprinzipien Ärzte und Patienten effizienter unterstützen. Gleichzeitig erschließen wir uns durch die Verlängerung der Vertriebskooperation großes Potenzial, um im Geschäftsfeld des Co-Marketings/Co-Promotion weiter nachhaltig zu wachsen und die Unternehmensentwicklung auf eine breitere Basis zu stellen“, sagt Karlheinz Gast, Chief Executive Officer (CEO) der AG.

Apontis Pharma Aktie: Single Pills bringen Schwung für die Umsatzzahlen. Und der Kurs?

Die APONTIS PHARMA AG ist ein führendes Pharmaunternehmen in Deutschland, das sich auf Single Pills spezialisiert hat. Single Pills vereinen zwei bis drei patentfreie Wirkstoffe in einem Kombinationspräparat. APONTIS PHARMA entwickelt, vermarktet und vertreibt ein breites Portfolio an Single Pills und anderen Arzneimitteln, mit besonderem Fokus auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Seit 2013 hat die APONTIS PHARMA AG erfolgreich mehrere Single Pills allein für kardiovaskuläre Indikationen wie Hypertonie, Hyperlipidämie und Sekundärprävention eingeführt.

Apontis pharma Aktie Chartbild
Chart: Apontis Pharma AG | Powered by GOYAX.de

Nel, Plug Power, Ballard Power, SFC Energy – 200 Mrd EUR bis 2026 könnten Zusatzschub bringen.
Masterflex SE wächst stärker als prognostiziert

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Related Post