3U Holding Aktie KAUFEN unter 2,40 EUR. „Aktien Spezialwerte“ konkrete Aussage: weclapp Beteiligung allein…

Post Views : 511

3U holding Aktie KAUFEN. Börsenbrief - Wer braucht denn so was? Alle, die ihr Geld in Aktien anlegen und dabei das Wissen erfahrener Börsenprofis nützen wollen. Wir "nehmen Sie an die Hand" und sagen Ihnen genau, welche Aktien Sie jetzt kaufen oder verkaufen sollen. Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Musterexemplare an!
3U Holding Aktie – spannende Story mit einer beteiligung an der weclapp AG, deren Wert allein für rund 3,00 EUR je 3U Aktie stehen könnte – wenn man die letzte Bewertung – ausserbörslich – anschaut und zugrundelegt. Hier liefert der Aktien Spezialwerte Börsenbrief eine fundierte Meinung. Und „schaut sich auch intensiv den Rest der 3U an“. Und am Ende steht eine klare Bewertung der 3U Aktie – hilfreich? Selber lesen und dann entscheiden.
Gerne bieten wir unseren Lesern Gastbeiträge von Börsendiensten, die anders als das nwm konkrete Handelsempfehlungen und Monitoring der eingegangenen Positonen bieten. Heute möchten wir mit einem Gast-Beitrag des „Aktien Spezialwerte“-Börsenbriefs über die 3U Holding Aktie (ISIN:DE0005228779), wie versprochen, im wöchentlichen Rhythmus Beiträge der „Aktien-Spezialwerte“ veröffentlichen. Um Ihnen die Gelegenheit zu bieten, die Herangehensweise, Strategie und Ausrichtung dieses Services kennenzulernen. Später werden wir den Service ausführlicher vorstellen, nur soviel vorab: Seit Anfang 2009 liegt die „mit ruhiger Hand ohne hektisches Hin-und-Her“ erzielte Gesamtperformance des Aktien-Spezialwerte-Börsenbriefs Ende 2021 bei +2.346%, woraus sich eine annualisierte Durchschnittsrendite von +27,9% pro Jahr und damit eine erhebliche Outperformance ergibt. Nun zum vierten Gastbeitrag (BISHER: Allgeier ///Wacker Neuson /// Orbis SE):

3U: Michael Schmidt wechselt in Aufsichtsrat


Der inzwischen vorliegende 2021er Geschäftsbericht der 3U Holding bestätigt grundsätzlich unsere positive Sicht auf die im Konzern vorhandenen Werte. Dies gilt, obwohl sich die rein buchhalterischen Relationen der Konzernbilanz zuletzt durch Übernahmen der weclapp und andere Investitionen erst einmal verschlechtert haben. So sind der bilanzierte Goodwill von 0,6 Mio. Euro auf 18,3 Mio Euro sowie die gesamten immateriellen Vermögenswerte von 2,4 Mio Euro auf 30,6 Mio Euro übernahmebedingt deutlich angestiegen. Spiegelbildlich wurde aus einem Nettocashbestand von 9,3 Mio. Euro per Ende 2020 eine Nettoverschuldung von 18,2 Mio. Euro per Ende 2021.
Freunde harter Bilanzwerte mag das wenig schmecken, aber letztlich ist die entscheidende Frage, ob die erworbenen Assets langfristige Wertsteigerungen versprechen oder nicht. Obwohl dem Geschäftsbericht hierzu natürlich nur wenige Neuigkeiten zu entnehmen sind, brachten einige Detailinformationen des Zahlenwerks doch neue Erkenntnisse. So lässt sich aus dem Zahlenwerk errechnen (3U selbst nennt diese Zahl nicht explizit), dass für die Übernahme der ITScope GmbH (siehe dazu Ausgabe 14/2021) seitens der weclapp insgesamt 21 Mio. Euro ausgegeben wurden, was etwas über dem von uns erwarteten Wert lag (im vergangenen Juli wurde lediglich ein „unterer zweistelliger Millionenbetrag“ kommuniziert).
Der Kaufpreis setzte sich aus 13 Mio. Euro an Cash und 8 Mio. Euro in Form von weclapp-Aktien zusammen. Die ehemaligen Eigentümer der ITScope erhielten 4 Mio. weclapp-Aktien aus einer Kapitalerhöhung zu jeweils 2 Euro, wodurch sie nun 5,4% an weclapp halten. Der Anteil der 3U Holding an weclapp sank dadurch von zuvor 75% auf 70,95%, wobei die restlichen Anteile weiterhin bei weclapp-CEO und Gründer Ertan Özdil liegen.

UND GEFALLEN IHNEN BIS HIERHIN DIE KLAREN AUSSAGEN UNSERES GASTBEITRAGES AUS DEM AKTUELLEN „Aktien Spezialwerte“ – Börsen-BRIEF? Wir werden Ihnen in den nächsten Wochen jeweils eine Leseprobe aus der aktuellen Ausgabe präsentieren und wenn es ihnen gefällt:

„3U Holding Aktie kaufen ab 2,40 EUR“ macht Appetit auf mehr? Jetzt Jahres-Abo des Aktien Spezialwerte -Börsenbriefs abschliessen. Gutscheincode NWM05 spart 5%.

UND als Nebenwerte Magazin Leser erhalten Sie 5 % Rabatt, wenn Sie bei Bestellung den Gutscheincode: NWM05 verwenden! Und weiter mit dem Gastbeitrag:

Aus dem aus weclapp-Aktien bestehenden Kaufpreisbestandteil als Gegenleistung für die ITScope-Akquisition folgt, dass für die Transaktion ein Wert für die gesamte weclapp von knapp 150 Mio. Euro zu Grunde gelegt wurde. Es ist zwar immer mit etwas Vorsicht zu genießen, die im Rahmen solcher Transaktionen sich ergebenden Bewertungsansätze auch als faire Werte zu betrachten, aber lässt man diese Bedenken einmal außer Acht, entspräche dies einem Wert für den nunmehr rund 71%igen 3U-Anteil an der weclapp von rund 105 Mio. Euro oder knapp 3 Euro je 3U-Aktie.

Orbis SE Aktie halten steht im Aktien Spezialwerte Börsenbrief.

Der Blick auf den aktuellen Kurs der 3U-Aktie zeigt damit, dass der gesamte Rest der 3U außerhalb der weclapp mit einem negativen Wert gepreist wäre. Dazu gehören die restlichen Teile des ITK-Segments mit dem Datacenter- und Telefoniegeschäft, sämtliche Aktivitäten im Bereich Erneuerbare Energien (drei Windparks sowie die Photovoltaik-Anlage Adelebsen), die Selfio.de, Immobilien, sowie Projektentwicklungsaktivitäten im Bereich Windparks und Immobilien. Das zeigt schon, dass in dem aktuellen Börsenwert der 3U von gerade einmal 87 Mio. Euro einiges an Pessimismus enthalten ist und beispielsweise auch die Phantasie eines irgendwann doch noch gelingenden weclapp-IPOs komplett ausgepreist ist. Wie sich aber zuletzt gezeigt hat, entwickelt sich weclapp operativ weiter gut (siehe dazu Ausgabe 6/2022).

Überraschend kam für uns die Nachricht, dass der Mitgründer und mit einem Anteilsbesitz von 25,5% weiterhin größte Aktionär sowie langjährige CEO der 3U Holding, Michael Schmidt sein Amt als 3U-Vorstand aus gesundheitlichen Gründen mit Wirkung zum Ablauf des 25. Mai 2022 – der Tag, an dem auch die Hauptversammlung stattfindet – niederlegt und beabsichtigt, mit seiner entsprechenden Wahl in der Hauptversammlung in den Aufsichtsrat einzuziehen. Dazu soll der Aufsichtsrat auf vier Mitglieder erweitert werden. Als Dividende will 3U erneut 0,05 Euro je Aktie ausschütten, womit die Dividende erstmals nicht weiter erhöht wird, seit vor einigen Jahren die Dividendenzahlungen mit 0,01 Euro je Aktie wiederaufgenommen wurden und die Ausschüttung jedes Jahr um einen Cent je Aktie erhöht wurde. Dies führen wir darauf zurück, dass sich die Bilanzrelationen zuletzt durch umfangreiche Investments verschlechtert haben und der Fokus aktuell auf weiteren Wachstumsinvestitionen anstatt auf weiter steigenden Dividenden liegt.

Inzwischen ist die Aktie wieder so günstig geworden, dass sie nahe an unserer Kaufzone notiert. Wir sehen sehr günstige Kaufkurse weiterhin unter 2,40 Euro und den fairen Wert der Aktie ohne Einberechnung eines möglichen weclapp-IPOs bei 3,30 Euro.

Chart: 3U Holding AG Aktie| Powered by GOYAX.de

Zum Gastbeitrag: „Alle Angaben trotz sorgfältiger Prüfung ohne Gewähr. Aktiengeschäfte bergen zum Teil hohe Risiken in sich, trotz gewissenhafter Recherchen besteht daher keine Garantie für Kursgewinne und es können Verluste nicht ausgeschlossen werden. Die Mitteilungen im „Austria Börsenbrief“ sind unab­hängig. Sie beruhen auf Quellen, die wir für vertrauenswürdig und zuverlässig halten. Für Emissionsangaben Dritter übernehmen wir kein Obligo. Alle Meinungen und Informationen dienen ausschließlich der Information, begründen kein Haftungsobligo und sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, eine Transaktion zu tätigen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Um Risiken abzufedern, sollen Kapitalanleger ihr Vermögen grundsätzlich breit streuen und Verluste selbständig begrenzen.“

Und so sieht sich der „Aktien Spezialwerte Börsenbrief“ aus dem Hause der österreichischen Börsenwerte IF Verlag GmbH

“ Aktien-Spezialwerte, Aktienperlen aus dem Marktsegment Small Caps

  • erscheint 14-täglich
  • tiefgehende Aktienanalysen aus der deutschen Nebenwerteszene
  • hervorragende Investitionschancen – vor allem außerhalb ausgetretener Pfade
  • investieren abseits des hektischen Tagesgeschäfts – antizyklisch, mit Geduld und überdurchschnittlichen Kursgewinnchancen
  • Empfehlungsliste mit sensationeller durchschnittlicher Rendite von +227% je verkaufter Position seit 2009, Stand März 2022.
Aktien-Spezialwerte, Ihr Profi für werthaltige Small Cap Investments – für Anleger die bereit sind, ein höheres Risiko einzugehen und mit Geduld und Disziplin auf weit überdurchschnittliche Gewinne zu warten.

Investieren Sie mit diesem Börsenbrief in Sondersituationen, Zukunftswerte, Unterbewertungen, Turnarounds & andere Spezialwerte. Wir spüren für Sie hervorragende Investitionschancen – vor allem außerhalb ausgetretener Pfade auf. Noch unentdeckte Perlen, die günstig bewertet sind und trotzdem unseren strengen Qualitätskriterien genügen. Investieren Sie mit uns abseits des hektischen Tagesgeschäfts – was aktuell nur Gebühren kostet – antizyklisch und mit Geduld. 

Aktien-Spezialwerte vermittelt seinen begeisterten Lesern ein gewisses Urvertrauen in langfristige Prosperität, um langfristig Vermögen aufzubauen. Und das mit großem Erfolg:
Seit Anfang 2009 liegt unsere mit ruhiger Hand ohne hektisches Hin-und-Her erzielte Gesamtperformance Ende 2021 bei +2.346%, woraus sich eine annualisierte Durchschnittsrendite von +27,9% pro Jahr und damit eine erhebliche Outperformance ergibt.

Aktien-Spezialwerte – der Börsenbrief für alle Anleger, die bereit sind in werthaltige Small Caps zu investieren und maximale Gewinnchancen zu nützen.“ (Börsenbriefdarstellung auf www.börsenbrief.at)

UND als Nebenwerte Magazin Leser erhalten Sie 5 % Rabatt, wenn Sie bei Bestellung den Gutscheincode: NWM05 verwenden!

HelloFresh erzielt fast 2 Milliarden Euro Umsatz
MHP Hotel AG wird Betreiber eines spektakulären Luxushotels

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten MDAX

Anzeige

Related Post

Menü