wrapper

Breaking News

nebenwerte news nebenwerte magazin11.01.2018 - Die Eröffnung eines Konto- und Depots bei der Baader Bank (ISIN: DE0005088108) über die Online-Vermögensverwaltung Werthstein GmbH, München, ist für alle Kunden in Deutschland seit heute möglich. Die beiden Partner hatten zunächst mit der Friends & Family-Phase gestartet. Die Baader Bank bietet als Outsourcing Partner für Werthstein die lückenlose und vollautomatisierte Abbildung aller Vermögensverwaltungsprozesse von der Orderabwicklung über vielfältige Marktzugänge bis hin zur Konto- und Depotführung für deren Kunden. Die Bank baut damit ihre Position als führender Dienstleister für digitale Vermögensverwalter weiter aus.

"Wir freuen uns, unseren Partner Werthstein beim Aufbau seiner innovativen Online-Vermögensverwaltung unterstützen zu können", so Oliver Riedel, Mitglied des Baader Bank Vorstandes. "Die Zusammenarbeit fördert den Ausbau des Geschäftsfeldes Banking Services, das für die Baader Bank von erheblicher strategischer Bedeutung ist. Wir bieten die gesamte Produktpalette als moderner Dienstleister für klassische und digitale Vermögensverwalter mit dem Ziel, im Depotgeschäft weiter zu wachsen", fährt Oliver Riedel fort.

Felix Röscheisen, Generalbevollmächtigter der Werthstein GmbH, München, ergänzt: "Die Partnerschaft mit der Baader Bank spielt für unsere Geschäftstätigkeit eine entscheidende Rolle. Als Investmentbank mit Vollbanklizenz, die auf den Wertpapierhandel fokussiert ist, und als Technologieführer für digitale Bankdienstleistungen ist die Baader Bank die ideale Bank für die Konto- und Depotführung unserer Kunden in Deutschland. In den vergangenen Monaten haben wir mit der Baader Bank sehr professionell und vertrauensvoll zusammengearbeitet und freuen uns nun auf den zukünftigen gemeinsamen Weg."

 

Ein Blick in die Zukunft gefällig? wikifolio "Dt. FinTech / Bitcoin / Blockchain"

 

Die Baader Bank arbeitet auch an anderer Stelle mit Werthstein zusammen. So ist Robert Halver, Leiter Kapitalmarktanalyse der Baader Bank, auch Honorary Fellow des Werthstein Instituts, das sich aus führenden internationalen Experten im Anlage- und Strategiemanagement zusammensetzt.

Aktuell 11.01.2018 / 10:33 Uhr) notieren die Aktien der Baader Bank AG im Xetra-Handel mit Plus/Minus von -0,00 EUR (-0,00 %) bei 2,06 EUR.


Chart: Baader Bank AG | Powered by GOYAX.de
ANZEIGE


Weitere Informationen

  • ISIN: DE0005088108

Anzeige

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de