wrapper

3U Holding AG (ISIN: DE0005167902) mit dem Hoffnungsträger weclapp SE - potentiell immer wieder als Börsenkandidat gehandelt - und Francotyp-Postalia Holding AG (ISIN: DE000FPH9000) kooperieren.

In der Corona-Zeit war es etwas ruhig geworden um die 3U Holding und ihre Perspektivtochter weclapp SE. Jetzt geht's weiter. Und da weclapp den Anspruch erhebt durch Marktanteilswachstum "seine" Nische zu sichern und auszubauen. Derzeit Nische aber mit zukünftigem Potential auf einen möglichen Millliardenmarkt. weclapp, ein Anbieter der mit KI eine cloudbasierte Plattform anbietet, die explosionsartige Wachstumsraten aufweist. Natürlich auf kleiner Basis, aber es geht um einen erst zu definierenden Markt auf dem weclapp einer der Ersten - und nach eigener Aussage führender Anbieter ist.Die Zahlen zum Q1 bestätigten das hohe Potential der weclapp SE: Das Cloud-Computing-Geschäft in der Tochtergesellschaft weclapp wuchs im Vergleich zum ersten Quartal 2019 um 56,2 %. Deren EBITDA-Marge stieg wegen geringeren Personalwachstums von rund 25 % auf jetzt rund 33 %.Für das zweite Quartal warnte man: "Angesichts der schwierigen Wirtschaftslage, die mit den Maßnahmen gegen die COVID-19-Pandemie einhergeht, können Veränderungen im Kreis der bestehenden und potenziellen Kunden eventuell zu Beeinträchtigungen im Cloud-Computing-Geschäft führen."

EXCLUSIVINTERVIEW mit CEO Dipl. Ing. Achim Plate von Lloyd Fonds AG: "Wir sind VORREITER IN DER ..."

H2-Update KW 36: Einstiegskurse für NEL, NIKOLA, Plug, SFC, Ballard ? Plus aktuelle News

Verbio - Rekordjahr, EBITDA höher als Prognose, desinfektionsmittel retten Jahr

CureVac kann bei Sanofis Preis mithalten - kleiner und flexibler als die Dinosaurier

Varta's Kurs schwankt extrem, Tauziehen - Hedgefonds wieder dabei

BUCHTIP: EIN SPANNENDES BUCH GEFÄLLIG? Nachhaltigkeit als Anlageprinzip - logisch, zukunftsfähig und lesenswert! Wasserstoff, Energiewende und alles drum herum

BUCHTIP: Anlegen in Crashzeiten, Vermögenssicherung - Beate Sanders aktuelles Buch. Spannend. Leicht anwendbar.

Entweder mitgestalten und vorne dran bleiben, um später "richtig Geld verdienen zu können" oder weclapp wird trotz derzeitigem technischen Vorsprung wegen Geldmangel nicht weiter vorne mitspielen können - also Wachstum um jeden Preis und natürlich Perspektive Börsengang, um weiteres Wachstum zu finanzieren.

Passend Vertriebskooperation

Im Rahmen der Zusammenarbeit eröffnet FP seinen Kunden über das Portal discoverFP Online-Zugang zur cloudbasierten ERP-Plattform weclapp. Diese Möglichkeit erhalten zunächst alle Kunden der deutschen FP Vertriebs- und Servicegesellschaft. Die Vereinbarung kann künftig auf weitere FP-Landesgesellschaften ausgeweitet werden. FP erhält Provisionen auf die so generierten Umsätze bei der weclapp SE.Die aktive Vermarktung soll in Kürze aufgenommen werden.

Ertan Özdil, Vorstand der weclapp SE, unterstreicht: "Francotyp-Postalia und weclapp adressieren die gleichen mittelständischen Kundenkreise: erfolgreiche Unternehmungen und Dienstleister, die sich derzeit auf dem Weg der Digitalisierung befinden. FP bringt weclapp auch ihrem breiten Kundenstamm nahe, und weclapp eröffnet diesen Firmen umfassende und einfach zu bedienende Möglichkeiten für schnelleres, teamorientiertes Arbeiten."

Unsere Reihe über Wasserstoffaktien:

H2TEIL1: Ballard Power Systems Inc - Kursrakete steigt weiter oder...

H2TEIL2: Plug Power Inc. - Kursdelle+Kaufkurse oder geht es weiter runter?

H2TEIL3: Nel Asa - Elektrolyse, Tankstellen und mehr, Milliardenmarkt. Für Nel?

H2TEIL4:NIKOLA Corp. - TESLA Nachfolger auf dem Weg?

H2TEIL5:SFC Energy AG. - Deutschlands Ballard Power?

H2TEIL6: Linde und Air Liquide - zwei Großkonzerne, die Wasserstoff in der DNA haben oder eben zukaufen können 

H2-Update KW 36: Einstiegskurse für NEL, NIKOLA, Plug, SFC, Ballard ? Plus aktuelle News

"Für discoverFP suchen wir laufend attraktive Angebote, die unseren Kunden ihren Büroalltag und ihre Kommunikations- und Geschäftsprozesse digitaler und damit leichter und effizienter machen", ergänzt Patricius de Gruyter, Vertriebsvorstand der Francotyp-Postalia Holding AG. "Auf der Suche nach einer innovativen, umfassenden ERP-Lösung für den Mittelstand sind wir bei weclapp fündig geworden."

Mehrwert für die Kunden? "Das übergeordnete Ziel (der weclapp Programme) ist es, administrative Aufwände zu reduzieren, Prozesse effizienter zu gestalten und als Partner, die Kunden Schritt für Schritt auf dem Weg in eine sinnvolle Digitalisierung zu begleiten."

Erstes Quartal für 3U lief für alle Teile "nicht schlecht" - Corona wird sich in Q2 zeigen, wenn...

 Zu Jahresanfang definierte der Vorstand der 3U Holding seine Jahresziele: "Für das Geschäftsjahr 2020 rechnet der Vorstand mit einer starken Umsatzsteigerung. 2020 sollen Umsatzerlöse zwischen EUR 58,0 Mio. und EUR 63,0 Mio. erzielt werden. Außerdem sind Erträge aus der Veräußerung von Vermögenswerten in die Planung eingeflossen. So wird mit einem EBITDA zwischen EUR 10,0 Mio. und EUR 12,0 Mio. gerechnet. Das Konzernergebnis wird aufgrund höherer Abschreibungen und höheren Steueraufwands nach derzeitiger Planung zwischen EUR 2,0 Mio. und EUR 3,0 Mio. liegen."

UND IM ERSTEN QUARTAL lief es wie geplant: Man hat den Konzernumsatz im ersten Quartal 2020 stark gesteigert. Er erreichte mit EUR 15,99 Mio. 21,8 % mehr als im Vorjahresquartal (Q1 2019: EUR 13,12 Mio.). Überdurchschnittliches Wachstum verzeichnete der Geschäftsbereich Cloud Computing, der um 56,2 % zulegte, aber auch der Geschäftsbereich Onlinehandel wuchs von deutlich höherem Ausgangsniveau um 16,0 %. Selbst der Geschäftsbereich Telekommunikation konnte das Geschäft im ersten Quartal erstmals wieder ausbauen. Günstige Wetterverhältnisse und die erstmalige Einbeziehung des neu erworbenen Windparks Roge führten zu einem spürbaren Umsatzanstieg im Segment Erneuerbare Energien. Wind- und Solarenergie steuerten auch zum EBITDA des Konzerns einen erfreulichen Beitrag bei. Das Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern erhöhte sich überproportional um 40,9 % auf EUR 2,90 Mio. (Q1 2019: EUR 2,06 Mio.). Das Konzernergebnis stieg um 75,2 % auf EUR 0,86 Mio. (Q1 2019: EUR 0,49 Mio.).

depression

Und so konnte man mitteilen: "Nach dem guten ersten Quartal bekräftigt der Vorstand seine Prognose und rechnet mit einer starken Umsatzsteigerung." Und so sagte am 13.05.2020 Michael Schmidt, der Vorstandssprecher der 3U HOLDING AG: "Gerade jetzt zeigt sich, dass die Diversifizierung mit unseren drei Segmenten zur Stabilität des 3U Konzerns insgesamt wesentlich beizutragen vermag. Jenseits der aktuellen Wirtschaftslage sehen wir uns also auf allen Ebenen gut gerüstet, um unseren Kurs profitablen Wachstums weiter fortzusetzen." Und zum Thema weclapp: (...)"  Dass unsere strategisch wichtigsten Geschäftsbereiche Cloud Computing und Onlinehandel im ersten Quartal plangemäß eine gute Leistung gebracht haben, freut uns sehr. Die aus der COVID-19-Pandemie resultierenden Risiken unterschätzen wir dabei jedoch nicht. Überdies erwarten wir nach dem Abflauen der Pandemie eine weltweite Intensivierung zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen und sind dafür mit unserem Geschäftsbereich Cloud Computing bestens aufgestellt",

Sind auf die Fortsetzung egspannt und ob und wann der Börsengang der Tochter ansteht....

3U Holding AG handelt aktuell (08.092020 / 08:00) auf Tradegate bei 1,79 EUR - Die Aktie kann auch bereits ab 0,00 EUR auf Smartbroker gehandelt werden.


3U holding AG | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE0005167902, DE000A2GS609, DE000A0KEXC7

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de

valora effekten partner