wrapper

Die B+P Gerüstbau, eine Beteiligung der AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A0JK2A8), übernimmt die Geschäftsaktivitäten mit sämtlichen Vermögensgegenständen

und Mitarbeitern der Gustav Raetz oHG im Rahmen eines Asset-Deals. Verkäufer ist der Insolvenzverwalter. Der 1906 gegründete Anbieter von Gerüstbauleistungen mit Hauptsitz in München und einer Niederlassung im sächsischen Bautzen ermöglicht es der B+P Gruppe, künftig noch erfolgreicher im Großraum München zu agieren. Nach der Übernahme der BSB-Gruppe im August 2016 ist der Zukauf von Raetz ein weiterer logischer Schritt im Rahmen der verfolgten deutschlandweiten Expansionsstrategie von B+P. Über die finanziellen Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Raetz Gerüstbau ist ein traditionsreicher und im Raum München sehr bekannter Anbieter von Gerüstbauleistungen mit Zugang zu und Referenzen aus öffentlichen Aufträgen in der Region. Das mittelständische Familienunternehmen verfügt über insgesamt 23 gut qualifizierte Mitarbeiter und sechs Auszubildende sowie einen gut gelegenen Standort in München-Milbertshofen. Durch die Übernahme von Raetz kann B+P seine Präsenz im Großraum München weiter ausbauen und Synergien heben. So können beispielsweise Gerüstmaterial und Mitarbeiter von Raetz direkt auf Münchner Baustellen des zur B+P Gruppe gehörenden Bau- und Spezialgerüstbauers BSB eingesetzt werden.

"Ich freue ich mich über den Fortbestand des Unternehmens unter dem Dach von B+P. Mit der Übernahme sind zum einen die bestehenden Arbeitsplätze bei Raetz gesichert. Zum anderen eröffnet sich dadurch die Perspektive für neues Wachstum", sagt Anita Bones, langjährige Betriebsleiterin von Raetz. Auch der Insolvenzverwalter der Gustav Raetz oHG, der Münchner Rechtsanwalt Dr. Matthias Hofmann, steht hinter der Übernahme durch B+P: "B+P überzeugte mit einem klaren Wachstumskonzept sowie mit der Unterstützung und Erfahrung von AURELIUS durch Schnelligkeit und Pragmatismus während des Transaktionsprozesses."

Die seit August 2014 zu AURELIUS gehörende B+P Gerüstbau ist Marktführer im Bereich Gerüstbau- und Baustellendienstleistungen im Großraum Berlin, wo sie als Expertin für anspruchsvolle Großprojekte vor allem die öffentliche Hand bedient. Im Geschäftsbereich "PLUS-Services" erbringt B+P zudem Dienstleistungen wie Baustrom- und Bauwasserversorgung. Auf dieser Grundlage ist das Unternehmen in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen. B+P war in der Vergangenheit an der Durchführung von nahezu allen regionalen Großprojekten beteiligt. Daneben betreut das Unternehmen zahlreiche mittlere und kleine Projekte und weist eine stabile Kundenbasis aus, zu der renommierte Baukonzerne und öffentliche Auftraggeber gehören.

Lesen sie auch: AURELIUS bestätigt vorläufige Zahlen für das Rekordjahr 2017

Aktuell (09.04.2018 / 09:02 Uhr) notieren die Aktien der AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,35 EUR (+0,60 %) bei 59,00 EUR.


Chart: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A0JK2A8

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de

valora effekten partner