TECDAX – Wirecard gibt EBITDA-Prognose für 2016 aus

Post Views : 112

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060) hat gestern per Ad-hoc-Meldung die Prognose für das Geschäftsjahr 2016 bekannt gegeben. Das Unternehmen geht davon aus, dass der operative Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) im nächsten Jahr in einer Spanne von 280 Mio. EUR und 300 Mio. EUR liegen wird. Dabei sind die möglichen Einnahmen, die aus der Übernahme von Visa Europe durch die Visa Inc. erfolgen soll, noch nicht einberechnet. Visa Europe gehört derzeit über 3.000 europäischen Banken, unter anderem der Wirecard Bank. Der ehemalige US-Mutterkonzern kündigte Anfang November an, das europäische Geschäft nun für rund 21 Mrd. EUR zurückkaufen zu wollen. Die Aktie von Wirecard schloss im gestrigen Xetra-Handel mit einem Minus von 2,06% bei 45,41 EUR.

SDAX – Ferratum im November vorn, Tom Tailor knickt erneut ein
MDAX – ElringKlinger erholt sich weiter, bei Osram war es dunkel

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post