wrapper

SMA America, das US-Tochterunternehmen der SMA Solar Technology AG (ISIN: DE000A0DJ6J9), hat mit Sunrun,

einem der führenden Installateure für Residential-Anwendungen im US-Markt, einen Vertrag über die Lieferung von Photovoltaiklösungen für Hausdachanlagen unterzeichnet. Damit wird SMA zu einem Hauptlieferanten von Sunrun. Die Partnerschaft unterstreicht das hohe Engagement von SMA im Segment der privaten PV-Anlagen in den USA. SMA entwickelt technologisch führende Lösungen für PV-Hausdachanlagen sowie Speicher- und Energiemanagementsysteme.

"Wir freuen uns außerordentlich, diese langfristige Partnerschaft mit Sunrun einzugehen", erklärt SMA Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon. "Das Residential-Segment wird auch zukünftig einen bedeutenden Teil des US-Markts ausmachen. SMA entwickelt für diesen Bereich die technologisch besten Lösungen. Basis dafür sind die äußerst zuverlässigen Wechselrichter der Sunny Boy-US-Serie. Wir werden Sunrun und ihren Kunden ein umfassendes Portfolio von technologisch ausgereiften Wechselrichtern, Energiemanagementsystemen sowie Hausspeichersystemen zur Verfügung stellen."

Zum Lieferprogramm gehören PV-Wechselrichter der Sunny Boy-US-Familie, die SMA Power+ Solution sowie Batterie-Wechselrichter der Sunny Boy Storage-US-Serie. SMA wird mit der Vertragsunterzeichnung zu einem von mehreren bevorzugten Zulieferern von Sunrun.

"PV-Hausdachanlagen und Speichersysteme werden sich zu einer tragenden Säule im zukünftigen amerikanischen Energieversorgungssystem entwickeln. Immer mehr Haushalte entscheiden sich für unsere Brightbox-Speicherlösung, und wir möchten sicherstellen, dass wir sie mit führender, intelligenter Technologie ausstatten", sagt Lynn Jurich, Vorstandsvorsitzende und Mitgründerin von Sunrun. "Wir haben SMA als einen unserer Hauptlieferanten ausgewählt, weil das Unternehmen bereits seit vielen Jahren äußerst zuverlässige und qualitativ hochwertige Lösungen entwickelt und im Bereich der Wechselrichter-Technologie führend ist."

In den vergangenen Monaten hat SMA in den USA mehrere Neuentwicklungen für das Residential-Segment in den Markt eingeführt. So sind nun alle Sunny Boy-Wechselrichter mit dem neuen SMA Smart Connected Service für eine automatische Anlagenüberwachung ausgestattet. Die neue SMA Power+ Solution kombiniert die Sunny Boy-Wechselrichter mit der TS4-R Modultechnologie zur kosteneffizienten Optimierung und Erhöhung der Energieerzeugung von PV-Hausdachanlagen. Mit der SMA Speicherlösung mit Sunny Boy Storage-Batterie-Wechselrichtern können Hausbesitzer ihren selbst erzeugten Solarstrom noch besser nutzen und den Verbrauch entsprechend ihren Bedürfnissen steuern. Darüber hinaus gehört SMA auch in den Bereichen Sicherheit und Zuverlässigkeit zu den Pionieren: Die Wechselrichter der Sunny Boy-US-Produktfamilie haben bereits die neueste Zertifizierung nach UL 1741 SA-Standard erhalten.

Aktuell (23.01.2018 / 14:21 Uhr) notieren die Aktien der SMA Solar Technology AG im Xetra-Handel mit einem Minus von -1,20 EUR (-3,16 %) bei 36,74 EUR.


Chart: SMA Solar Technology AG | Powered by GOYAX.de

ANZEIGE

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A0DJ6J9

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de

valora effekten partner