SDAX | Scout24: Stühlerücken.

Post Views : 94

sdax news nebenwerte magazin19.11.2018 – Tobias Hartmann tritt heute sein Amt als neuer CEO der Scout24 AG (ISIN: DE000A12DM80) an und startet damit früher als ursprünglich erwartet beim Betreiber der digitalen Marktplätze AutoScout24 und ImmobilienScout24. Der Aufsichtsrat der Scout24 AG bestellte ihn in der vergangenen Woche mit Wirkung zum 19. November 2018 zum Mitglied des Vorstands und ernannte ihn zugleich zum Vorstandsvorsitzenden der Scout24 AG. Gregory Ellis, bisher CEO der Scout24 Gruppe, wird als Mitglied des Vorstands längstens bis zum 31. Dezember 2018 im Unternehmen bleiben und dann ausscheiden. Der Wechsel an der Spitze der Scout24 AG war Ende September angekündigt worden.

Hans-Holger Albrecht, Aufsichtsratsvorsitzender der Scout24 AG sagt: „Ich freue mich, dass wir den Übergang an der Führungsspitze von Scout24 sechs Wochen früher als geplant vollziehen können und wünsche Tobias Hartmann für seinen Start viel Erfolg und alles Gute. Zugleich danke ich Greg Ellis für seine herausragenden Leistungen für die Scout24 AG. Unter seiner Führung hat sich der Konzern zu einem hoch profitablen, börsennotierten Technologie-Unternehmen entwickelt. Das Geschäftsmodell wurde mit dem neuen Geschäftsbereich Scout24 Consumer Services diversifiziert und auf eine langfristig erfolgreiche Zukunft ausgerichtet. Ich wünsche Greg Ellis beruflich wie privat alles Gute für die Zukunft.“

Tobias Hartmann blickt zurück auf mehr als zwei Jahrzehnte internationale Managementerfahrung. Schwerpunkte waren die Markteinführung, Entwicklung und das Wachstum von Geschäften im Bereich Consumer-Produkt- und Plattform-Lösungen. Er arbeitete sowohl für private als auch börsennotierte Unternehmen in Europa und den USA. Zuletzt war er Vorstandsmitglied und President US der HelloFresh SE, dem weltweit führenden Anbieter für Kochboxen. Während seiner Tätigkeit erreichte das Unternehmen 2018 die Marktführerschaft in den USA. Zuvor war Tobias Hartmann President der in den USA ansässigen Radial Inc., einem Anbieter für Omni-Channel eCommerce Lösungen, die zuvor Teil der eBay Inc. war. Der gebürtige Augsburger war darüber hinaus in der Geschäftsleitung bei der Loyalty Partner GmbH tätig, um „Payback“ als führendes Kundenbindungsprogramm zu etablieren.{loadmodule mod_custom,Sentifi Text Widget}

Scout24

Mit unseren führenden digitalen Marktplätzen ImmobilienScout24 in Deutschland und AutoScout24 in Europa inspirieren wir die Menschen zu ihren besten Entscheidungen, wenn es darum geht, eine Immobilie oder ein Auto zu finden. Individuelle Zusatzservices, wie zum Beispiel Bonitätsauskünfte, die Vermittlung von Umzugsservices oder Bau- und Autofinanzierungen, bündelt Scout24 im Geschäftsfeld Scout24 Consumer Services. Mehr als 1.200 Mitarbeiter arbeiten am Erfolg unserer Produkte und Dienstleistungen. Wir stellen unsere Nutzer in den Mittelpunkt und schaffen ein vernetztes Angebot für Wohnen und Mobilität.

Aktuell (16.11.2017 / 10:10 Uhr) notieren die Aktien der Scout24 AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,32 EUR (+0,89 %) bei 36,08 EUR.


Chart: Scout24 AG | Powered by GOYAX.de

ANZEIGE

{loadmodule mod_custom,Finanztrends Container}


Prime Standard | Lotto24 Übernahme!!!
MDAX | NORMA Group stiftet…

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post