SDAX – Patrizia Immobilien kauft Portfolio mit 18 Fachmärkten

Post Views : 90

Die Patrizia Immobilien AG (ISIN: DE000PAT1AG3) hat ein hochwertiges Portfolio von Einzelhandelsimmobilien von einem Immobilienfonds zu einem nicht genannten Kaufpreis erworben. Das Portfolio beinhaltet auf einer Gesamtfläche von rund 202.000 qm 18 Fach-, Bau- und Supermärkte. Die Objekte sind an bekannte Einzelhändler wie Rewe, Edeka, Real, Metro, Toom, Media Markt und weitere vermietet. Die Immobilien befinden sich unter anderem in Bayern, Baden Württemberg und NRW. Die durchschnittliche Mietvertragslaufzeit beträgt 10 Jahre und rund 70% der anfallenden Mieten stammen von zwei bonitätsstarken Handelsgruppen. Das Portfolio wird in einen Immobilienspezialfonds überführt, in denen Sparkassen, Versicherungen und Pensionskassen investiert sind. Patrizia Immobilien verwaltet inzwischen in Europa Einzelhandelsimmobilien im Volumen von etwa 2,4 Mrd. EUR. Die Aktie notiert am Morgen bei 25,80 EUR und liegt damit +1,12% über dem gestrigen Schlusskurs.

MDAX – Werden die Deutsche Wohnen-Aktionäre der Übernahme zustimmen?
Prime Standard – Neuerliche HV wird über Stevanato-Angebot entscheiden

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post