SDAX – Patrizia Immobilien erwirbt 25 Retail-Immobilien in Deutschland

Post Views : 186

NEWS14.04.2016 – Die Patrizia Immobilien AG (ISIN: DE000PAT1AG3) hat heute den Kauf eines Portfolios von 25 Einzelhandelsimmobilien in Deutschland bekannt gegeben.

Das Augsburger Immobilienunternehmen übernimmt insgesamt 183.000 qm Mietfläche des German Retail Funds CSGRF von Savills Investment Management. Der Kaufpreis für die Immobilien, die sich hauptsächlich in Bayern, Baden Württemberg und Hamburg befinden, beläuft sich auf 320 Mio. EUR. Vermietet sind die Objekte an bekannte Einzelhändler wie Media Markt, Deichmann, Toom, Rewe oder Edeka.

CEO Wolfgang Egger kommentierte: „Mit der Übernahme dieses Portfolios in einer Off-Market-Transaktion konnte PATRIZIA einmal mehr ihre Kompetenz im Bereich großer Einzelhandelsinvestments unter Beweis stellen“.

Patrizia Immobilien zählt in Deutschland nunmehr zu einem der größten Vermieter von Immobilien im Retailbereich. Europaweit verwaltet das Unternehmen inzwischen ein Portfoliovolumen von etwa 3 Mrd. EUR. Die Aktie notiert am Morgen bei 21,70 EUR und liegt damit -2,19% unter dem gestrigen Schlusskurs.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: PATRIZIA erwirbt Einzelhandelsimmobilien-Portfolio für 320 Mio. Euro

SDAX – Für den BVB geht es in Liverpool um weitere Millionen
TECDAX – Nordex meldet drei neue Aufträge in der Türkei

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü