SDAX | DIC Asset: Schillerportal ist voll.

Post Views : 48

sdax news nebenwerte magazin24.09.2019 – Die DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4) eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen, hat über ihre Tochtergesellschaft GEG German Estate Group die Vollvermietung des Objekts “Schillerportal” nahe der Frankfurter Wertpapierbörse erzielt. Die Immobilie mit einer vermietbaren Fläche von rund 8.600 qm befindet sich in einem GEG-Individualfonds für einen internationalen institutionellen Investor (Segment Institutional Business) und war vor Abschluss der Vermietung nur zu etwa 45% belegt. Die gewichtete Restlaufzeit der Mietverträge (WALT) des Objekts erhöht sich durch den Einzug von WeWork deutlich.

“Wir freuen uns über den langjährigen Mietvertrag mit WeWork in diesem repräsentativen Innenstadt-Objekt, das sich durch seine erstklassige Lage auszeichnet und somit beste Arbeitsbedingungen für flexibles Arbeiten bietet. ,Flexible Office’ hat sich in den Innenstädten als Nutzungskonzept etabliert und füllt eine attraktive Nische in der modernen Arbeitswelt”, kommentiert Sonja Wärntges, Vorstandsvorsitzende der DIC Asset AG, den erfolgreichen Abschluss der Vermietung.

 DIC Asset hat jetzt zwei Standbeine. Was bedeutet das für den Anleger? Was sagt die Unternehmensanalyse von HEUTE zu den Perspektiven?

Wir hoffen in den nächsten Tagen ein Interview mit der Vorstandsvorsitzenden der DIC Asset Sonja Wärmtges zu führen. Wenn Sie es nicht verpassen wollen, melden Sie sich bei unserem Newsletter an. Ansonsten einfach in den nächsten Tagen auf unsere Interviews achten. Wir denken eine spannende Gesprächspartnerin tätig in einer spannenden Branche.

DIC Asset, wer?

Mit über 20 Jahren Erfahrung am deutschen Immobilienmarkt ist die DIC Asset AG mit sechs Standorten regional in allen wichtigen deutschen Märkten vertreten und betreut 175 Objekte mit einem Marktwert von rund 7,1 Mrd. Euro (Stand: 30.06.2019). Die DIC Asset AG nutzt ihre eigene integrierte Immobilienmanagement-Plattform, um mit einem aktiven Asset-Management-Ansatz unternehmensweit Wertsteigerungspotenziale zu heben und Erträge zu steigern.

Im Bereich Commercial Portfolio (1,8 Mrd. Euro Assets under Management) agiert die DIC Asset AG als Eigentümer und Bestandshalter und erwirtschaftet kontinuierliche Cashflows aus langfristig stabilen Mieterträgen und der Wertoptimierung des eigenen Immobilienportfolios.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Google)}

Im Bereich Institutional Business (5,3 Mrd. Euro Assets under Management), der unter GEG German Estate Group firmiert, erwirtschaftet die DIC Asset AG Erträge aus der Strukturierung und dem Management von Investmentvehikeln mit attraktiven Ausschüttungsrenditen für internationale und nationale institutionelle Investoren.

Aktuell (24.09.2019 / 11:07 Uhr) notieren die Aktien der DIC Asset AG im Xetra-Handel nahezu unverändert bei 11,54 EUR.


Chart: DIC Asset AG | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
TecDAX | Wirecard greift in Singapur zu
Scale | publity: Er macht es schon wieder

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü