SDAX | Adler Real Estate übernimmt großes Immobilienportfolio. Wie reagiert die Aktie?

Post Views : 74

NEWS12.09.2017 –  Die Adler Real Estate AG (ISIN: DE0005008007) hat heute bekannt gegeben, dass man am gestrigen Tag ein Immobilienportfolio mit 2.453 Wohneinheiten sowie 52 Gewerbeeinheiten gekauft hat. Der Aktienkurs des SDAX-Unternehmens reagiert am Vormittag mit einem Minus von -1,28% und notiert derzeit (12.09.2017 / 11:38 Uhr) bei 13,48 EUR.

Der Gros der erworbenen Mieteinheiten, ca. 60% liegen in NRW, je 15% in Niedersachsen und Bremen und rund 10% in Schleswig-Holstein nahe Hamburg. Der Verkäufer des Portfolios wurde nicht explizit genannt, über den Kaufpreis wurde zudem Stillschweigen vereinbart.

Wie es in der Meldung weiter heißt, hat man das bestehende Portfolio durch die Transaktion dort weiter gestärkt, wo man ohnehin bereits stark ist, nämlich im Norden und Westen Deutschlands.

Adler Real Estate geht davon aus, dass man die Mieten aus dem akquirierten Portfolio erstmals im vierten Quartal vereinnahmen wird. Auf Jahresbasis sollen die Netto-Jahresmieteinnahmen bei rund 9 Mio. EUR liegen. Der Leerstand des Portfolios liegt bei 5,95%.

Vorstandschef Arndt Krienen zeigt sich mit der aktuellen Entwicklung zufrieden: „Nach der Konsolidierung der Konzernstrukturen im letzten Jahr haben wir uns für 2017 vorgenommen, wieder mit Augenmaß zu wachsen. Das haben wir hinbekommen. Denn in Summe, also die kleineren Akquisitionen aus dem ersten Halbjahr mit eingerechnet, haben wir unseren Bestand an Immobilien in diesem Jahr um gut sieben Prozent erweitert.

Ferner geht der Vorstandschef davon aus, dass man bereits unmittelbar nach Akquisition eine Mietrendite von mehr als 6 Prozent und einen positiven Cashflow erzielen wird. Darüber hinaus sieht er an vielen Orten noch ein Mietsteigerungspotential. Unterm Strich, so Arndt Krienen weiter, mache das die Akquisition für Adler Real Estate äußerst attraktiv, da diese sich neben der Stärkung des Portfolios sich auch positiv auf die Mieteinnahmen, den FFO I und den WACD auswirken soll.

Lesen Sie hier weitere interessante Artikel und News aus dem SDAX.

Adler Real Estate AG
Chart: Adler Real Estate AG | Powered by GOYAX.de
 

Die ganze Meldung lesen Sie hier: ADLER Real Estate AG: Portfolio mit 2.500 Einheiten erworben

MDAX – Wacker Chemie Aktie – Chance auf Sprung nach oben
SDAX | Aufsichtsrat des BVB schließt sich Dividendenvorschlag an

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü