Scale | Exasol gibt Überblick zum ersten Halbjahr

Post Views : 405

Die Exasol AG (ISIN DE000A0LR9G9), ein globales Technologieunternehmen und Anbieter einer hochleistungsfähigen Analyse-Datenbank, gibt einen ersten Überblick zur vorläufigen Umsatzentwicklung für das erste Halbjahr 2021.

Gute Performance in H1 2021 mit Anstieg der ARR auf insgesamt 26,5 Mio. Euro, trotz einiger Projektverzögerungen, die zu zwischenzeitlicher Verlangsamung der ARR-Wachstumsrate im Q2 2021 geführt hatten

Exasol berichtet ein solides Wachstum für seine wichtigste Finanzkennzahl, die jährlich wiederkehrenden Umsätze (ARR), im ersten Halbjahr 2021. Zum Ende des zweiten Quartals lagen die ARR bei 26,5 Mio. Euro (vorläufig und ungeprüft), was einem Zuwachs von 27,4 % im Vergleich zum Ende des ersten Halbjahres 2020 entspricht. Grund für das abgeschwächte ARR-Wachstum gegenüber dem ersten Quartal waren Verzögerungen bei größeren Projekten. Hier ist das Unternehmen zuversichtlich, diese Projekte im Laufe des zweiten Halbjahres 2021 abzuschließen. Die Umsätze der Gruppe stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 29,7 % auf 13,1 Mio. Euro. Haupttreiber ist der Anstieg der wiederkehrenden Umsätze.

Während der ersten sechs Monate 2021 konnte Exasol weitere neue Kunden gewinnen. So verzeichnete die Gesellschaft 11 neue Abschlüsse in einer Vielzahl von Ländern, darunter die Schlüsselmärkte Deutschland, Großbritannien und die USA, mit Unternehmen aus den Sektoren Finanzdienstleistungen, Einzelhandel und Gesundheitswesen. Die Gesamtzahl der Kunden lag zum Ende des ersten Halbjahres 2021 bei 202. Außerdem hat Exasol im Berichtszeitraum sein Partnernetzwerk erweitert und 13 zusätzliche Partnerschaften unterzeichnet, um die Sichtbarkeit und globale Reichweite zu erhöhen.

„Das zweite Quartal war durch einige Projektverzögerungen gekennzeichnet, die zu einer niedrigeren ARR-Wachstumsrate als erwartet führten. Wir verfügen jedoch über eine sehr starke Neugeschäftspipeline, so dass wir zuversichtlich sind, unser Ziel von mehr als 45 % Wachstum bei den jährlich wiederkehrenden Umsätzen auf über 35 Mio. Euro bis Ende 2021 zu erreichen“, sagte Aaron Auld, CEO der Exasol AG.


Chart: Exasol AG | Powered by GOYAX.de
SDAX | zooplus: Umsatz überschreitet die 1-Milliarde-Euro-Marke
Prime Standard | SFC Energy und Nel ASA schließen Partnerschaft

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü