Scale | CLIQ Digital sichert sich Live-Fußballinhalte der Serie B

Post Views : 295

Cliq Digital Aktie - hohes Potential
Die CLIQ Digital AG (ISIN: DE000A0HHJR3), ein führendes Digital-Lifestyle-Unternehmen, das Verbrauchern weltweit Streaming-Unterhaltungsdienste mit unbegrenztem Zugang zu Musik, Hörbüchern, Spielen, Sport- und Filminhalten anbietet, hat die exklusiven Übertragungsrechte für die italienische Fußballliga Serie B in Deutschland, Österreich und der Schweiz erworben.

CLIQ Digital hält die Live-Übertragungsrechte an Top-Spielen in voller Länge und HD exklusiv in der DACH-Region für die Spielzeiten 2021/2022, 2022/2023 und 2023/2024.

Die Liga besteht aus 20 Vereinen, die in jeder Saison insgesamt 380 Heim- und Auswärtsspiele austragen. Die Saison dauert in der Regel von August bis Juni des folgenden Jahres. Jeder Spieltag der Serie B wird an vier aufeinanderfolgenden Kalendertagen ausgetragen: freitags ab 18:00 Uhr, samstags ab 14:00 Uhr, sonntags ab 12:00 Uhr und montags ab 18:00 Uhr.

Ab dem 21. August 2021 können Mitglieder des All-in-One-Portals nach einer kostenlosen 30-tägigen Testphase für 14,99 Euro pro Monat Live-Spiele in High Definition auf www.cliqdigital.com streamen. Der monatliche Preis für die Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beinhaltet den unbegrenzten Zugang zu allen Spielen sowie den Zugang zu den bereits verfügbaren Inhalten im All-in-One-Portal.

Superstars aus Italiens zweiter großer Fußballliga, darunter Lecce, Monza, Brescia, Crotone und Parma, kämpfen um drei mögliche Aufstiegsplätze in die Serie A. Die Serie B ist eine Talentschmiede für den nationalen und internationalen Spitzenfußball.

Stellungnahme von Mauro Balata, Präsident der Lega B: „Wir sind sehr stolz auf diesen weiteren erreichten Meilenstein. Die Serie B ist ein außergewöhnliches Produkt, und diese Vereinbarung untermauert das. Sie ermöglicht es uns, über die nationalen Grenzen hinauszugehen und alle Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu erreichen. Wir werden weiter daran arbeiten, unsere Marke zu internationalisieren.“

Stellungnahme von Ben Bos, Mitglied des Vorstands: „CLIQ Digital bringt die Fans näher an den Sport, den sie lieben. Mit dieser exklusiven Vereinbarung setzen wir den Ausbau eines Destination-Stores fort, indem wir unser Inhaltsangebot deutlich verbessern. Wir sind sicher, dass sich viele Fußballfans anmelden und die Live-Spiele bequem von zu Hause aus genießen werden. CLIQ Digital trägt aktiv dazu bei, die Streaming-Landschaft in der DACH-Region neu zu gestalten. Wir erwarten, dass wir in naher Zukunft weitere spannende neue Sportinhalte anbieten werden.“

Aktuell (30.07.2021 / 09:17 Uhr) notieren die Aktien der CLIQ Digital AG im Xetra-Handel (-0,45 EUR / -1,73 %) bei 25,55 EUR.

Chart: CLIQ DIGITAL AG | Powered by GOYAX.de

 

Prime Standard | Schaltbau ist „fit for 55“ – sieht „man“ so. Und nicht nur Schaltbau.
MDAX | FUCHS mit starkem ersten Halbjahr 2021

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Related Post