Prime Standard | YOC AG mit vorläufigen Zahlen und Wachstumsprognose

Post Views : 182

nebenwerte news nebenwerte magazin26.02.2020 – Die YOC AG (ISIN: DE0005932735) steigerte ihren Umsatz auf Konzernebene im Geschäftsjahr 2019 nach vorläufigen IFRS-Zahlen auf voraussichtlich 15,1 Mio. EUR (2018: 14,5 Mio. EUR). In Konsequenz dessen verbesserte sich das operative Ergebnis (EBITDA)* im abgelaufenen Geschäftsjahr 2019 um voraussichtlich 0,1 Mio. EUR auf 0,5 Mio. EUR (Vorjahr: 0,4 Mio. EUR).

Insbesondere die zu Beginn des im Geschäftsjahres 2018 in den Markt eingeführte proprietäre Technologieplattform VIS.X wickelte ein deutlich gestiegenes Handelsvolumen ab. Die unternehmenseigene Plattform VIS.X ermöglicht den programmatischen (automatisierten) Handel von hochwirksamen Werbeprodukten von YOC und positioniert die Gesellschaft als Anbieter von hochwertiger Werbetechnologie (Ad Technology).

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Google)}

Die Gesellschaft konnte das vierte Quartal 2019 voraussichtlich mit Umsatzerlösen in Höhe von 4,9 Mio. EUR sowie einem positiven EBITDA in Höhe von 0,7 Mio. EUR abschließen. Dies entspricht einer EBITDA-Quote von rund 14 %.

Die vorübergehende Schließung des britischen Standorts bedingt gemäß den Anforderungen des IFRS 5 den nicht fortgeführten Geschäftsbereich gesondert darzustellen sowie den Geschäftsausweis des Vorjahres für eine bessere Vergleichbarkeit anzupassen.

Infolgedessen betragen die Umsatzerlöse des fortgeführten Geschäftsbereichs im zurückliegenden Geschäftsjahr 2019 voraussichtlich 15,1 Mio. EUR (2018: 13,9 Mio. EUR) bei einem EBITDA in Höhe von 0,6 Mio. EUR (2018: 0,6 Mio. EUR).

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Wasserstoff)}Für das Geschäftsjahr 2020 rechnet die Gesellschaft mit steigenden Umsatzerlösen in Höhe von 17,0 Mio. EUR bis 18,0 Mio. EUR bei einer nur unterproportional ansteigenden Kostenstruktur sowie einem EBITDA in Höhe von 1,0 Mio. EUR bis zu 1,5 Mio. EUR.

Dirk-Hilmar Kraus, CEO der YOC AG: „Vor uns liegt eine Zeit des beschleunigten Wachstums, das primär von unserer Technologieplattform VIS.X getragen wird. Unsere Umsätze verschieben sich immer mehr hin zum skalierbaren automatisierten Handel unserer Werbeprodukte, sodass sich unsere Profitabilität steigern wird.“

Mastercard musste eine Umsatzwarnung geben – wie wirkt sich das auf Wirecard aus? Und Wirecard gewinnt neuen Kunden, der möglicherwiese die Tür zu einer ganzen Branche aufstösst.

Sicherheit in unruhigen Zeiten? Zumindest weniger anfällig: DEFAMA, Aves One und Deutsche REIT – Smallcaps mit Substanz.

Aareal Bank liefert solides 2019 ab und erfüllt die Prognosen – solide

Dialog Semiconductor stellt neues Produkt vor, aber der Aktienkurs ist seit dem Hoch am 13.01.2020 kräftig gefallen – wieso?

ANZEIGE: Wie es Ihnen gelingt ein Leben FREI von KREBS zu führen, allein durch die RICHTIGE Wahl des Abendessens! Naturheilkundler mit einfachen Lösungen.

ANZEIGE: Dieser Mann scheut keinen Aufwand, damit Sie ab heute ein Leben frei von der Angst vor Krebs beginnen können. In einer hochbrisanten Dokumentation enthüllt er die Wahrheit wie es Ihnen gelingt, so zu leben, dass Krebs gar nicht erst entsteht.


Chart: YOC AG | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
MDAX | Rheinmetall Automotive holt Folgeaufträge
TecDAX | Evotec: Dreht bei 21.05 EUR wieder nach oben – alles andere wäre auch…

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner