MDAX – Verkaufsempfehlung belastet Aktie von OSRAM

Post Views : 104

Eine Verkaufsempfehlung aus dem Bankhaus Metzler setzt den Kurs der OSRAM-Aktie weiter unter Druck. Trotz auf breiter Fläche steigender Kurse hat die Aktie der OSRAM Licht AG (ISIN: DE000LED4000) auch am Montag weiter an Wert einbüßen müssen. Laut einem Analysten des Bankhauses werden die Risiken übersehen und der Markt sei zu optimistisch. Er senkte seine Erwartungen und rechnet mit einer unterdurchschnittlichen Kursentwicklung in den nächsten Monaten.

Der Großteil der Analysten rät jedoch weiterhin die Aktie zu halten. Nach dem Erreichen des Allzeithochs im April mit 52,74 EUR hat der Kurs etwas nachgegeben. Durch die begonnene Umstrukturierung bleibt der Markt jedoch für die nächsten Monate weiterhin optimistisch gestimmt. OSRAM konzentriert sich seit Juni auf das Geschäft mit LED und Spezialbeleuchtung und gliedert deshalb das Geschäft mit Lampen aus.

IPO – Zeichnungsfrist für Chorus Clean Energy
Entry Standard – Mutares verkauft Suir Pharma Ireland

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post