wrapper

mdax news nebenwerte magazin16.04.2019 -  Zalando SE (ISIN: DE000ZAL1111): Nach aktuellen Schätzungen der Ergebnisse für das erste Quartal 2019 erwartet die Zalando SE ein positives bereinigtes EBIT in Höhe eines einstelligen Millionenbetrags und somit über den Markterwartungen (vom Unternehmen erhoben, Median zum heutigen Tag: -10 Millionen Euro). Europas führende Plattform für Mode und Lifestyle erwartet ein Wachstum von Umsatz und Bruttowarenvolumen (Gross Merchandise Volume, GMV) im Rahmen der Markterwartungen (vom Unternehmen erhoben, Median zum heutigen Tag: 15,2% Umsatzwachstum, 23% GMV Wachstum).
 
Chief Financial Officer David Schröder sagte: "Wir haben im ersten Quartal einen guten Job gemacht und sind daher zufrieden mit den Ergebnissen. Sie bestätigen unseren Jahresausblick."

Aktuell (16.04.2019 / 11.04Uhr) notieren die Aktien der Zalando SE im Frankfurter-Handel mit einem kräftigen Plus von 4,32 EUR (11,50 %) bei 41,90 EUR.


Chart: Zalando SE | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000ZAL1111

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de