MDAX – Kapitalerhöhung bei LEG Immobilien

Post Views : 116

Für den Erwerb eines Immobilienportfolios hat die LEG Immobilien AG (ISIN: DE000LEG1110) am Dienstag eine Kapitalerhöhung beschlossen und mit 61,54 EUR je Aktie erfolgreich abgeschlossen. Mit 1,196 Mio. neuen Aktien wurden so 73,6 Mio. EUR eingenommen. Die neuen Aktien sind für 2015 dividendenberechtigt und verwässern die bestehenden Beteiligungen um 2%. Sie wurden im beschleunigten Bookbuilding-Verfahren institutionellen Investoren angeboten. Mit den Nettoerlösen sollen rund 3.500 Wohnimmobilieneinheiten erworben werden.

Am heutigen Mittwoch findet in Düsseldorf die Hauptversammlung des Unternehmens statt. Die Aktionäre stimmen dort auch über eine Dividende von 1,96 EUR ab. LEG verwaltet in NRW rund 94.000 Wohnungen. Neben Modernisierung und Instandhaltung betreibt das Unternehmen auch ein aktives Quartiermanagement mit Kultur- und Jugendarbeit.

TECDAX – Nordex angelt sich neuen Auftrag aus der Türkei
TECDAX – RIB Software meldet nächsten Auftrag

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner