MDAX – Kabel Deutschland behält Ziele bei

Post Views : 105

Die Kabel Deutschland Holding AG (ISIN: DE000KD88880) behält nach einem guten Ergebnis für Juli bis September ihre Jahresprognose bei. In 2015 sollen Umsatz und Ebitda prozentual im mittleren bis hohen einstelligen Bereich ansteigen.

Im dritten Quartal dieses Jahres konnte die ihren Umsatz um 7,3% auf 536 Mio. EUR steigern. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) wuchs im Vergleich zum Vorjahresquartal um 8,1% auf 263 Mio. EUR an. Der Nettogewinnkonnte um über 20% auf 81 Mio. EUR gesteigert werden. Insgesamt wurden im abgelaufenen Quartal 98.000 neue Anschlüsse verkauft.

Am 01. April 2016 wird Kabel Deutschland wegen der Übernahme durch die Vodafone Group PLC (ISIN: GB00BH4HKS39) von der Börse genommen.

Prime Standard – Tomorrow Focus erlöst aus jameda-Verkauf 46,8 Mio. EUR
MDAX – Aareal Bank erwartet Rekordgewinn

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post