MDAX – Hochtief beschließt Fortsetzung des Aktienrückkaufprogramms

Post Views : 95

11.01.2016 – Der Essener Baukonzern Hochtief AG (ISIN: DE0006070006) hat mitgeteilt, dass man den bis zum 31. Dezember abgeschlossenen Rückkauf eigener Aktien auf Basis des Beschlusses der Hauptversammlung (HV) vom 6. Mai 2015 im neuen Jahr fortsetzen wird. Im Zeitraum von 12. Januar bis zum 30.September sollen im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms bis zu 2,78 Mio. Aktien erworben werden. Die Aktie notiert vorbörslich auf Tradegate bei 81,65 EUR und damit +2,14% im Plus.

TECDAX – Adva Optical und SMA Solar haben in 2015 die Nase vorn
SDAX – Biotest erhält „Grünes Licht“ bei der Zulassungsänderung von Zutectra

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post