MDAX | FUCHS übernimmt Fluid Vision Technology LLC

Post Views : 49

mdax news nebenwerte magazin15.03.2018 – Die Fuchs Petrolub SE (ISIN: DE0005790430), der weltweit größte unabhängige Hersteller von hochwertigen Schmierstoffen und verwandten Produkten, erwirbt für unter 1 Mio EUR das Geschäft des in Dallas, Texas, ansässigen Unternehmens für drahtlose Sensortechnologie, Fluid Vision Technologies, LLC.

Durch diese Akquisition wird es FUCHS-Kunden aus dem Bereich Industrieflüssigkeiten möglich sein, die Überwachung von Prozessflüssigkeiten mit der Internet of Things (IoT) Technologie zu automatisieren.

„Wir freuen uns sehr über diesen Beitrag zur Smart Factory Revolution“, sagte Keith Brewer, CEO von FUCHS LUBRICANTS CO. „Die Fluid Vision Technologie bietet unseren Kunden eine optimierte Fluidwartung und verbesserte Leistung bei reduzierten Betriebskosten.“

Fluid Vision Technologies, im Jahr 2015 gegründet, konzentriert sich auf die Entwicklung sensorgestützter automatisierter Zustandsüberwachungssysteme für Prozessflüssigkeiten. Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Technologie und Software ermöglicht sichere Datenintegration und Fernüberwachung. Die Lösung hilft nicht nur, die Wirksamkeit der Flüssigkeit zu optimieren, sondern reduziert auch die Entsorgungskosten.

Aktuell (15.03.2018 / 13:32 Uhr) notieren die Aktien der Fuchs Petrolub SE im Xetra-Handel mit einem Minus von -0,02 EUR (-0,04 %) bei 47,62 EUR.


Chart: Fuchs Petrolub SE | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
TecDAX | Jenoptik erhält neuen Auftrag aus dem Nahen Osten
MDAX | K+S stellt die Weichen auf Wachstum

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post