IPO – Siltronic AG

Post Views : 101

Die Siltronic AG (ISIN: DE000WAF3001) ist ein Hersteller von Grundplatten aus Reinstsilizium für elektronische Bauelemente der Mikro- und Nanotechnologie, wie zum Beispiel Chips, den sogenannten Wafern.

Siltronic gehört zu den führenden Herstellern von Wafern für die Halbleiterindustrie in Europa. Das bereits 1968 als Wacker-Chemietronic GmbH gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in München und gehörte bisher zur Wacker Chemie AG.

Siltronic hat zwei Produktionsstandorte in Deutschland, einen in Portland (USA) und einen in Singapur. Das Werk in Singapur ist ein Joint-Venture mit dem südkoreanischen Elektronikkonzern Samsung.

Nach der Abspaltung von Wacker Chemie will man nun sein Börsendebüt im Prime Standard begehen. Die Erstnotiz soll am 11.06.2015 stattfinden. Maximal 12,65 Mio. Aktien sollen bis zu 480 Mio. EUR Erlös einbringen und können vom 01. bis zum 10. Juni 2015 gezeichnet werden. Die Preisspanne liegt zwischen 30 und 38 EUR.

IPO – Keine Rückkehr von Douglas aufs Parkett
TECDAX – Erklärung für Zeschkys Rücktritt beruhigt Aktionäre

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post