General Standard | STARAMBA SE startet den Initial Token Sale

Post Views : 87

Die STARAMBA SE (ISIN: DE000A1K03W5) startet mit dem Initial Token Sale ihrer hauseigenen Kryptowährung heute offiziell den Lebenszyklus des STARAMBA.Token.

Um von der bereits gut eingeführten sowie als Innovationsführer bekannten Marke STARAMBA zu profitieren, wird die digitale Währung abweichend von den ursprünglichen Plänen nicht Royalty heißen, sondern den Namen STARAMBA.Token tragen. Nach der großen Nachfrage durch Bekanntgabe der Ausgabe einer eigenen digitalen Währung im November 2017 hat sich weiterhin die Tokenmenge in der Stückelung auf 1 Milliarde erhöht, damit eine größere Anzahl von Fans an der Entwicklung der STARAMBA.Token teilhaben kann. Die Erhöhung der Tokenmenge hat keine Auswirkung auf die zu erwartenden Einnahmen für die Gesellschaft.

Ab sofort können sich nun interessierte Käufer auf der Webseite www.staramba.com registrieren lassen, um beim Verkaufsstart der STARAMBA.Token am 20. Juni 2018 garantiert berücksichtigt zu werden. Mit den zu vergünstigten Konditionen erworbenen Token können Fans dann bereits ab August die spannendsten und limitierten ersten Produkte der STARAMBA.spaces kaufen. Die STARAMBA.spaces sind ein soziales Netzwerk für die Virtual Reality, in der sich User und Stars aus Sport, Musik und Entertainment begegnen können.

Technologisch bietet der Token auf Basis der Blockchain zwei interessante Lösungen mit disruptiven Potential: Zum einen werden aufwendige Lizenzabrechnungen durch spezielle Smart Contracts ersetzt. Die STARAMBA SE erwartet, dass die enorme Kostenersparnis in der Lizenzindustrie weltweit sehr interessiert aufgenommen werden dürfte. Zum anderen wird der Wert des Tokens nach Erreichen der sogenannten Token Klasse A durch ein Algorithmic Central Banking stabil gehalten, um ihn als zuverlässiges Zahlungsmittel in den STARAMBA.spaces und auch darüber hinaus zu etablieren.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit STARAMBA.Token einen weiteren Meilenstein erreicht haben. Der Initial Token Sale ist der Startschuss für STARAMBA.spaces, das wichtigste Zukunftsprojekt der STARAMBA SE. Mit der erfolgreichen Durchführung des Sales erhält unser Unternehmen nicht nur die finanziellen Mittel für die schnellere und größere Entwicklung der STARAMBA.spaces, sondern gleichzeitig auch Tausende Erstnutzer. Tür und Tor für den globalen Launch von STARAMBA.spaces sind mit dem Start von STARAMBA.Token weit aufgestoßen worden“, sagt Christian Daudert, Vorsitzender des Verwaltungsrats und Geschäftsführender Direktor der STARAMBA SE.

Aktuell (25.05.2018 / 10:35Uhr) notieren die Aktien der Staramba SE im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,40 EUR (+0,62 %) bei 64,40 EUR.


Chart: STARAMBA SE | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
SDAX | Hornbach-Gruppe erfüllt Gewinnprognose
Prime Standard | Senvions Aufträge in Argentinien übersteigen 120 MW

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Was bringt 2022 für die Börse…? In diesem Exklusiv-Dossier erfahren Sie, welche Aktien Ihnen jetzt die besten Gewinnchancen ermöglichen!

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Was bringt 2022 für die Börse…? In diesem Exklusiv-Dossier erfahren Sie, welche Aktien Ihnen jetzt die besten Gewinnchancen ermöglichen!

Related Post

Menü