Freiverkehr | Mutares: Wow, zwei Übernahmen an einem Tag

Post Views : 169

Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat die Übernahme von Primetals Technologies France von Primetals Technologies, Ltd. erfolgreich abgeschlossen. Das Unternehmen wird von nun an unter dem neuen Namen Clecim France firmieren.

Clecim France ist ein weltweit führender Anbieter von High-End-Lösungen für Stahlverarbeitungslinien mit Sitz in Savigneux, Frankreich. Mit fast 250 Mitarbeitern, effizienten Produktionsmethoden und strategisch relevanten Zertifizierungen bietet Clecim Dienstleistungen und Lösungen für die Eisen- und Stahlindustrie, die der wichtigste Zulieferer für die Automobil-, Bau- und Energiebranche ist.

Mit ca. EUR 55 Mio. Umsatz stärkt die Akquisition das Segment Engineering & Technology als neue Plattforminvestition. Mutares erwartet Synergiepotenziale mit dem restlichen Portfolio.

Übernahme der Ericsson Services Italia S.p.A. von der Ericsson Telecomunicazioni S.p.A. erfolgreich abgeschlossen.

Die Gesellschaft wird ab sofort unter dem neuen Namen EXI S.p.A. firmieren. EXI hat seinen Hauptsitz in Rom, Italien, und beschäftigt mehr als 260 Mitarbeiter. Das Unternehmen wird als neue Plattforminvestition das Segment Goods & Services mit einem Umsatz von ca. 45 Mio. EUR in 2019 stärken. EXI ist ein führender Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) für Service Provider. Die Hauptkunden sind die italienischen Telekommunikationsunternehmen.

„Wir sind zuversichtlich, dass wir eine starke und ideale Plattform für EXI bieten, um deren Zukunftsstrategie erfolgreich auszubauen und umzusetzen. Wir wollen das Unternehmen als Gestalter der neuen digitalen Gesellschaft etablieren: eine Welt mit besserer Servicequalität, höherer Produktivität und neuen Möglichkeiten“, kommentiert Johannes Laumann, CIO von Mutares.


Chart: Mutares SE & Co. KGaA | Powered by GOYAX.de
H2-Update | Ballard Power Fortschritt im März an allen Fronten: Fährverkehr, MAHLE-Kooperation, 75 Mio KM-Rekord, Neuseeland Busproduktion, Kapitalerhöhung
TecDAX | Nordex nach180 MW-Spanien-Auftrag, 63 MW Litauen jetzt der dritte in einer Woche: 50 MW wieder Spanien – läuft.

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Related Post

Menü