wrapper

nebenwerte news nebenwerte magazin08.10.2019 - Durch Schreiben vom heutigen Tag fordert ein Aktionär die MAX Automation SE (ISIN: DE000A2DA588) auf, behauptete Schadensersatzansprüche in Höhe von mindestens EUR 40 Millionen gegen alle Mitglieder des Verwaltungsrats und gegen mehrere ehemalige Organmitglieder der Gesellschaft zu verfolgen. Die behaupteten Schadensersatzansprüche sollen im Zusammenhang mit dem Erwerb der AIM-Gruppe durch die damalige M.A.X. Automation AG von der Günther-Gruppe im Jahr 2013 entstanden sein. Die MAX Automation SE wird die behaupteten Schadensersatzansprüche prüfen, geht nach derzeitigem Informationsstand jedoch nicht davon aus, dass solche Schadensersatzansprüche bestehen.

 

MAX Automation ist international erfolgreich in den Wachstumsmärkten Automatisierung und Umwelttechnik. Die Exportquote liegt bei rund 60 %. Unter dem Dach der Holding bündelt MAX das hochspezialisierte Know-how, die Verfahrenskompetenz und die Innovationskraft der Gruppengesellschaften. Zu den Zielmärkten gehören u.a. die Automobilindustrie, Medizintechnik sowie Entsorgungs- und Recyclingindustrie. MAX ist mit rund 1.200 Mitarbeitern an 20 Standorten im In- und Ausland vertreten. Im Geschäftsjahr 2018 lag der Umsatz bei rund 277 Mio. Euro in den fortgeführten Geschäftsbereichen.

Aktuell (08.10.2019 / 11:58 Uhr) notieren die Aktien der Max Automation SE im Xetra-Handel mit einem Minus von -0,06 EUR (-1,82 %) bei 3,24 EUR.


Chart: MAX Automation SE | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A2DA588

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de