wrapper

nebenwerte news nebenwerte magazin17.09.2019 - Die Deutsche Industrie REIT-AG (ISIN: DE000A2G9LL1) hat die am 2. September 2019 beschlossene Kapitalerhöhung aus dem genehmigten Kapital 2019/I nunmehr in voller Höhe zu einem Preis von EUR 15,75 je Aktie platziert und wird somit 951.873 neue Aktien ausgeben.

Im Rahmen der Privatplatzierung haben neue Investoren in die Gesellschaft investiert. Zudem haben eine Vielzahl bestehender Aktionäre im Rahmen des Bezugsangebots an der Kapitalerhöhung teilgenommen.

Mit Durchführung der Kapitalerhöhung wird der Gesellschaft ein Bruttoemissionserlös in Höhe von ca. EUR 15,0 Mio. zufließen. Der Nettoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung soll zur Stärkung der Eigenkapitalbasis sowie zur Finanzierung weiterer Akquisitionen und Akquisitionsmöglichkeiten verwendet werden, um den erfolgreichen Wachstumskurs zukünftig fortzusetzen.

 

Die Kapitalerhöhung soll voraussichtlich am 18. September 2019 in das Handelsregister eingetragen werden. Unter den Voraussetzungen des Artikels 1 Abs. 5 lit. a) der Verordnung (EU) 2017/1129 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. Juni 2017 sollen die neuen Aktien unverzüglich nach Eintragung der Kapitalerhöhung im Handelsregister prospektfrei zum Handel am regulierten Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse mit gleichzeitiger Zulassung zum Teilbereich des regulierten Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse sowie am regulierten Markt an der Börse Berlin zugelassen werden. Die Einbeziehung der neuen Aktien in die Notierung der Gesellschaft am regulierten Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse und am regulierten Markt an der Börse Berlin wird voraussichtlich am 19. September 2019 erfolgen.

Deutsche Industrie Reit wächst kontinuierlich: DIE Analyse vom 17.09.2019 hier.

Aktuell (17.09.2019 / 14:23 Uhr) notierten die Aktien der Deutsche Industrie Reit im Xetra-Handel unverändert bei 16,30 EUR.


Chart: Deutsche Industrie REIT-AG | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A2G9LL1

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de