Apontis Pharma Aktie: Entwicklungspartnerschaft mit Midas Pharma

Post Views : 263

APONTIS PHARMA und Midas Pharma geben Entwicklungspartnerschaft zur Markteinführung einer Single Pill mit europaweiten Schutzrechten bekannt
Die APONTIS PHARMA AG (ISIN: DE000A3CMGM5), ein führendes Pharmaunternehmen für Single Pills in Deutschland, setzt die kommunizierte Wachstumsstrategie weiter konsequent um. Heute gibt die Single Pill Company eine Entwicklungspartnerschaft mit dem deutschen Unternehmen Midas Pharma bekannt. Das Ziel ist die Auftragsentwicklung einer Single Pill mit einer Kombination aus drei führenden Wirkstoffen zur Behandlung von Bluthochdruck (Hypertonie). Durch die Entwicklung dieser Single Pill wird das Portfolio der APONTIS PHARMA mittelfristig weiter verstärkt.

Erstmalig hält APONTIS PHARMA die EU-weiten Rechte (IP – Intellectual Property) an dem Kombinationspräparat. Diese Möglichkeit eröffnet dem Unternehmen neue Möglichkeiten hinsichtlich der Auslizenzierung für Vermarktung und Vertrieb über die Grenzen des Heimatmarktes Deutschland hinaus. Die Single Pill adressiert eine große und kontinuierlich wachsende Gruppe an Bluthochdruck-Patienten. Allein in Deutschland nehmen derzeit etwa 225.000 Personen eine lose Kombination der drei Wirkstoffklassen ein. Bis zur Markteinführung im Jahr 2026 rechnen beide Partner-Unternehmen mit etwa 360.000 Personen. Dies entspricht einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von mehr als zehn Prozent.

Krankenhausaufenthalte werden gesenkt

Der Single Pill-Therapieansatz ist bewährt. Durch die Kombination von bis zu drei Wirkstoffen in lediglich einer Tablette erhöht sich die Einnahmetreue der Patienten gegenüber einer losen Kombination. Sie ist die Basis für eine effizientere und somit erfolgreichere Therapie. Im Vergleich zu konventionellen Therapien senken Single Pills Ereignisraten und Krankenhausaufenthalte nachhaltig. Den Erfolg der Single Pill-Therapiestrategie belegt die 2019 durchgeführte START-Studie. Im Ergebnis profitieren Patienten von einem Single Pill- gegenüber einem substanzgleichen Multi Pill-Regime.

„Die bereits bestehende, vertrauensvolle Partnerschaft mit Midas Pharma für Single Pill-Entwicklungen erstreckte sich bisher ausschließlich auf den deutschen Markt. Somit stellt diese neue Entwicklungspartnerschaft einen Meilenstein in der APONTIS PHARMA Unternehmensgeschichte dar. Erstmalig verfügen wir über die EU-weiten Schutzrechte des Medikaments und können somit Patienten in zusätzlichen Ländermärkten erreichen. Es freut uns, in Midas Pharma einen kompetenten und erfahrenen Partner an unserer Seite zu haben, der unsere Vision einer effizienteren, innovationsgetriebenen Therapie teilt“, sagt Karlheinz Gast, Chief Executive Officer (CEO) der APONTIS PHARMA AG.

Apontis Pharma AG: Innovativer und wirkungsvoller Ansatz bei Single Pills

„Unsere beiden Unternehmen arbeiten bereits seit vielen Jahren bei einer ganzen Reihe von neuen Kombinationsprodukten vertrauensvoll zusammen. APONTIS PHARMA und Midas Pharma verfügen über einen innovativen und wirkungsvollen Ansatz bei Single Pills. Als strategischer Partner für globale Pharmaprojekte, insbesondere als Entwickler und Lieferant (CDMO) von Produkten und Anbieter von komplementären Dienstleistungen entlang der pharmazeutischen Wertschöpfungskette, haben wir uns eine große Expertise erarbeitet. Gemeinsam bringen beide Partner ihre Stärken ein, um eine dynamisch wachsende Patientengruppe mit Single Pill-Präparaten in ihrer Therapie zu unterstützen“, sagt Karl-Heinz Schleicher, Inhaber und CEO von Midas Pharma.

Aktuell (14.12.2021 / 09:17 Uhr) notieren die Aktien der Apontis Pharma AG im Frankfurter-Handel bei 18,80 EUR (+0,10 EUR / +0,53 %). Auch diese Aktie können Sie für 0,00 EUR auf Smartbroker handeln.


Chart: Apontis Pharma AG | Powered by GOYAX.de

SHOP APOTHEKE EUROPE knackt „die Milliardengrenze“. Aktie findet Analystenlob.
Vossloh AG gewinnt erneut Großauftrag

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Related Post