wrapper

Breaking News

sdax news nebenwerte magazin16.08.2017 – Die Rocket Internet SE (ISIN: DE000A12UKK6) trennt sich vom Kosmetik-Vermarkter Glossybox, an dem Rocket Internet eine Mehrheitsbeteiligung von 60% hielt. Den genauen Kaufpreis nannte die Eigentümerin, die britische The Hut Group, in der am Montag veröffentlichten News nicht.

Aktuell (16.08.2017 / 11:30 Uhr) führt die Aktie die Top-Liste der SDAX-Werte mit einem Plus von 5,23% an. Gestern schloss die Aktie bei 18,17 EUR und liegt aktuell bei 19,12 EUR.  

GLOSSYBOX wurde 2011 in Berlin gegründet und ist europäischer Marktführer im Beauty-Boxen-Markt. Das Unternehmen ist in zehn Märkten aktiv und hat Büros in Berlin, London, Paris, Stockholm und New York. GLOSSYBOX ist ein Abo-Modell bei dem Kunden eine monatliche Box mit 5 unterschiedlichen Beauty-Produkten erhalten.

Matthew Moulding, THG Gründer und CEO: „GLOSSYBOX ist ein weiteres wichtiges Investment für The Hut Group. Wir haben mit GLOSSYBOX eine großartige Marke mit einer wachsenden und sehr engagierten Kundenbasis gekauft. Wir sind fest davon überzeugt, dass unsere Plattform und unsere Stärken im Marketing dazu beitragen werden, für GLOSSYBOX ein noch größeres Wachstum zu erzielen. Technologie und Beauty sind die DNA von THG.“

Wie wir gestern berichteten, hat der Vorstand der Rocket Internet SE (ISIN: DE000A12UKK6) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats unter Ausnutzung der Ermächtigung durch die Hauptversammlung vom 2. Juni 2017 heute beschlossen, maximal bis zu 5.000.000 Aktien der Gesellschaft (dies entspricht maximal bis zu 3,03 % des Grundkapitals der Gesellschaft) maximal bis zu einem Gesamtkaufpreis ohne Nebenkosten von 100 Millionen Euro zurückzukaufen mit dem derzeit beabsichtigten Zweck, diese einzuziehen und das Grundkapital zu reduzieren. Das Rückkaufprogramm soll am 14. August 2017 beginnen und mit Ablauf des 30. April 2018 enden.

Der Rückkauf über den Xetra-Handel der Frankfurter Wertpapierbörse beginnt am 14. August 2017 und erfolgt für einen Zeitraum von bis zum Ablauf des 30. April 2018. Es ist derzeit beabsichtigt, die zurückgekauften Aktien der Rocket Internet SE einzuziehen und das Grundkapital der Rocket Internet SE entsprechend herabzusetzen.

 


Chart: Rocket Iinternet SE | Powered by GOYAX.de

 

Die ganze Meldung lesen Sie hier: THE HUT GROUP ERGÄNZT PORTFOLIO MIT GLOSSYBOX

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A12UKK6

Anzeige

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE