wrapper

"Auf dem  Portal "nebenwerte-magazin.com" wurde am 14. Februar 2019 zur Hauptversammlung der STARAMBA SE vom 13. Februar 2019 wahrheitswidrig verbreitet,

dass "es bei dem Bilanzskandal nur folgerichtig war, dass bestimmte Mitglieder der Organe der Gesellschaft nicht entlastet worden sind."

Richtig ist, dass

- mit den Stimmen der den Organen nahestehenden Personen

- und den Stimmen der de facto vom ehemaligen Verwaltungsratsvorsitzenden Herrn Christian Daudert über den langjährigen Chief Legal Officer der STARAMBA SE Herrn Dominik Heer geführten 3 D Safe Corp., 404 Fifth Avenue, 3 rd Floor, New York, NY 10018, United States

diejenigen sämtlichen Mitglieder des Verwaltungsrats entlastet wurden, die den Jahresabschluss 2017 verantworteten. Herr Dominik Heer ist Präsident und CEO der 3 D Safe Corporation und war oder ist in Personalunion zugleich rechtlicher Berater der CHAMPIONS AG und/oder der Daudert&Daudert GmbH und/oder der KT Treuhand GmbH, allesamt rechtlich ansässig in: Kröpeliner Str. 54, 18055 Rostock.

Nicht entlastet wurde u.a. Herr Julian von Hassell, der bereits nach dem ersten Viertel des Geschäftsjahres 2017 als geschäftsführender Direktor ausgeschieden war und somit seitdem keinen Einfluss auf die Geschäfte des Geschäftsjahres nehmen konnte sowie auch nicht an der Erstellung des Jahresabschlusses 2017 und dessen Präsentation gegenüber dem Abschlussprüfer mitgewirkt hat. Seine Nichtentlastung hängt vielmehr sehr offensichtlich mit der von ihm hocheffizient geführten Aktionärsopposition auf der Hauptversammlung vom 13.2.2019 zusammen."

Gemäß Presserecht ist das nebenwerte-magazin verpflichtet diese Gegendarstellung zu veröffentlichen.

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A1K03W5

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de