TECDAX – Morphosys reicht Klage wegen Patentverletzung ein

Post Views : 65

TECDAX -  Morphosys reicht Klage wegen Patentverletzung ein05.04.2016 – Die Morphosys AG (ISIN: DE0006632003) hat gestern Abend in einer Adhoc-Meldung darüber informiert, dass man gegen Janssen Biotech und Genmab beim US District Court in Delaware (USA) eine Patentklage eingereicht hat. MorphoSys klagt auf Entschädigung für die patentverletzende Herstellung des Antikörpers Daratumumab. Janssen und Genmab haben kürzlich die Zulassung seitens der FDA für Daratumumab erhalten und vertreiben das Produkt in den USA unter dem Namen Darzalex®. Weiterhin teilte das deutsche Biotech-Unternehmen aus Martinsried/Planegg mit, dass man die klinische Entwicklung von MOR202 fortsetzt. Die Aktie notiert zum Nachmittag hin bei 44,09 EUR und liegt damit +0,52% über dem Schlusskurs von gestern.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: MorphoSys verklagt Janssen Biotech und Genmab auf Patentverletzung

SDAX – VTG profitiert durch Übernahme von AAE
TECDAX – Morphosys startet Studie mit MOR208

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü