TecDAX | CompuGroup Medical bestätigt Übernahme

Post Views : 79

tecdax news nebenwerte magazin27.12.2019 – Die CompuGroup Medical SE (ISIN: DE0005437305), als Käuferin, hat heute mit der Hevanance S.à r.l. und der Goodwill Systems S.à r.l., als Verkäuferinnen, einen Kaufvertrag bzgl. 100% der Anteile an der MB Invest SAS, der alleinigen Gesellschafterin der EPSILOG SAS (EPSILOG) mit Sitz in Castries, Frankreich, abgeschlossen.

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Google)}

Das Hauptprodukt von EPSILOG ist das im Bereich „ambulante Pflege und Physiotherapeuten“ führende Informationssystem VEGA.

Der vereinbarte Kaufpreis für die Transaktion beträgt EUR 72 Mio. und ist Gegenstand weiterer Anpassungen nach Closing. 2018 lag der Umsatz von EPSILOG bei mehr als 14 Millionen Euro bei einem EBITDA von ungefähr 5 Millionen Euro. Aktuell vertrauen circa 44.000 Leistungserbringer im ambulanten Bereich auf die Produkte von EPSILOG.

Hat CompuGroup Medical eine große Zukunft ? Was sagt die Unternehmensanalyse von HEUTE zu den Perspektiven?

Aktuell (27.12.2019 / 16:18 Uhr) notierten die Aktien der CompuGroup Medical SE im Xetra-Handel mit einem Plus von +1,30 EUR (+2,06%) bei 64,55 EUR.


Chart: CompuGroup Medical SE | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Produkt)}
Scale | Vectron: Jetzt kann es losgehen
Börsen-Woche KW 52 | Kurze Woche – Zeit für den Blick auf 2020 für Corestate, Wirecard, Evotec, ADO, ThysssenKrupp u.a.

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post