TecDAX | Busch-Gruppe bricht Versuch zur Übernahme von Pfeiffer Vaccum ab

Post Views : 112

TecDAX | Busch-Gruppe bricht Versuch zur Übernahme von Pfeiffer Vaccum ab15.03.2017 –Die Pangea GmbH, ein Unternehmen der Busch-Gruppe, hat gestern in einer Mitteilung bekannt gegeben, dass man das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot an die Aktionäre von Pfeiffer Vacuum AG  (ISIN: DE0006916604) beendet.

Grund dafür ist die von Pfeiffer Vacuum am 7. März anberaumte Hauptversammlung (HV) für den 3. April 2017. Den Angebotsunterlagen zur Folge ist einer der Vollzugsbedingungen für das Übernahmeangebot gewesen, dass das TecDAX-Unternehmen innerhalb der Annahmefrist vom 13. Februar bis 13. März 2017 keine HV anberaumt. Wie Pangea in der gestrigen Veröffentlichung erklärte, sind die durch das Angebot zustande kommenden Verträge aufgrund dieses aufhebenden Ereignisses nicht wirksam.

Bereits eingereichte Aktie von Pfeiffer Vacuum werden wieder zurückgebucht werden. Wie es heißt, ist die Rückabwicklung für Aktionäre kostenfrei.  Pfeiffer Vacuum begrüßte heute in einer Meldung die Entscheidung der Busch-Gruppe. Der Vorstand hatte den Angebotspreis als zu niedrig abgelehnt und Aktionäre dazu geraten, das Angebot nicht anzunehmen.

Wie in der Unternehmensnews von heute weiter ausgeführt, soll die erfolgreiche Strategie des organischen Wachstums, insbesondere in Asien und den USA, gepaart mit strategischen Übernahmen fortgeführt werden, um so den Aktionären eine „attraktive Langfristperspektive“ zu bieten.

Die Aktie notiert am Nachmittag nahezu unverändert zum gestrigen Schlusskurs bei 102,45 EUR.

 

Pfeiffer Vacuum AG
Chart: Pfeiffer Vacuum AG | Powered by GOYAX.de
 

Die ganzen Meldungen lesen Sie hier:

Übernahmeangebot für Pfeiffer Vacuum beendet

Bekanntmachung über den Ausfall einer Vollzugsbedingung

Prime Standard | Aktie von Elmos Semiconductor nach Zahlen für 2016 im Plus
TecDAX | Software AG will Dividende von 0,60 EUR an Aktionäre ausschütten

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner