SDAX | Rocket Internet verkauft Lazada-Anteil an Alibaba

Post Views : 69

NEWS28.06.2017 – Die Rocket Internet SE (ISIN: DE000A12UKK6) hat am Mittwoch den Verkauf des restlichen Anteils an der Lazada Group S.A. bekannt gegeben. Für 276 Mio. USD wird der Lazada-Anteil in Höhe von 8,8 % an den chinesischen Internetkonzern Alibaba Group Holding Ltd. veräußert.

Rocket Internet hatte den Exit bereits im vergangenen Jahr begonnen. Alibaba übernahm im April 2016 bereits 9,1 % der Anteile an Lazada für 137 Mio. USD und vereinbarte mit Rocket Internet ein Kaufrecht für den restlichen Anteil.

Der in Südostasien führende Online-Marktplatz Lazada wird durch die aktuelle Transaktion mit 3,15 Mrd. USD bewertet. Aktiv ist die Plattform in Indonesien, Malaysia, den Philippinen, Singapur, Thailand und Vietnam.

Rocket Internet investierte seit der Gründung von Lazada in 2012 rund 18 Mio. EUR. Bei einem Verkaufserlös von umgerechnet 363 Mio. EUR ist dies eine Verzwanzigfachung des investierten Kapitals.

 

 

Rocket Internet SE
Powered by GOYAX.de
TecDAX | RIB Software meldet zwei neue Phase-II-Aufträge
MDAX | NORMA Group meldet Großauftrag aus Italien

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post