SDAX | Delivery Hero muss liefern

Post Views : 104

sdax news nebenwerte magazin26.09.2017 – Die Delivery Hero Gruppe (ISIN: DE000A2E4K43) der weltweit führende Online Marktplatz für Essensbestellungen und -Lieferungen, gab heute ein starkes Umsatzwachstum im ersten Halbjahr 2017 bekannt. Die Gesamterlöse stiegen auf EUR 246,5 Mio. (H1 2016: EUR 148,9 Mio.), was auf like-for-like Basis einer Zuwachsrate von 66% entspricht, während die Bestellungen auf like-for-like Basis um 47% zulegten. Gleichzeitig verbesserte sich die bereinigte EBITDA-Marge deutlich auf -18% (like-for-like H1 2016: -47%).

Niklas Östberg, CEO von Delivery Hero, sagte: „Es war ein fantastisches erstes Halbjahr 2017. Wir haben in erheblichem Umfang in unseren Service investiert und großartige Ergebnisse daraus generiert. Gleichzeitig haben wir eine gute Balance bewahrt zwischen kräftigem Wachstum und einer weiteren Annäherung Richtung Profitabilität. Wir setzen dabei weiter auf zwei bewährte Pfeiler: Einerseits den weiteren Ausbau unserer globalen Führungsposition, und andererseits den Fokus auf die kontinuierliche Verbesserung von Service und Bestellerlebnis.“

Gestern musste die Aktie noch leichte Verluste hinnehmen und schloss mit einem Minus von 1,50 EUR bei 32,50 EUR, was den ersten Platz in der Flop-Liste im SDAX bedeutete.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Delivery Hero vor Halbjahreszahlen auf „Neutral“ mit einem Kursziel von 27 Euro belassen. Seit dem Börsengang habe sich die Aktie des Online-Essenslieferanten stark entwickelt, schrieb Analyst Chris Grundberg in einer Studie vom 22.09.2017. Möglicherweise seien die Erwartungen aber zu hoch.

Lesen Sie hier weitere interessante Neuigkeiten zu Deutschen Nebenwerten.

 


Chart: Delivery Hero AG | Powered by GOYAX.de
 
 
 
Prime Standard | SYZYGY meldet Mehrheitsbeteiligung an diffferent GmbH
Prime Standard | GK Software setzt auf Künstliche Intelligenz. Aktie kann sich in 2017 mehr als verdoppeln.

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post