Scale | NAGA Group AG setzt starken Wachstumskurs fort

Post Views : 277

Die NAGA Group AG (ISIN: DE000A161NR7), Anbieter des sozialen Netzwerks für den Finanzmarkthandel NAGA.com, veröffentlicht ein aktuelles Trading-Update und das gibt das Cross-Listing der Aktien im US-Markt bekannt.

Die Gruppe weist seit Jahresbeginn einen ungeprüften Konzernumsatz von knapp EUR 20 Mio. aus, eine Steigerung von +90% gegenüber EUR 10,1 Mio. in den ersten fünf Monaten 2020. Das Handelsvolumen kletterte über die EUR 100 Mrd. Marke bei zugleich neuem monatlichen Rekordwert von EUR 24 Mrd. im Mai, was mehr als eine Verdoppelung gegenüber Vorjahr darstellt. Mit bislang über 155.000 neuen Konten kamen im Jahr 2021 bisher mehr Neuanmeldungen hinzu als im gesamten Jahr 2020 (122.000) – ein Wachstum von mehr als 316% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die abgewickelten Transaktionen überschritten per Mai die 5 Millionen-Marke, was ebenfalls mehr als einer Verdoppelung gegenüber Vorjahr (2,2 Millionen) entspricht.

„Dieses Trading-Update markiert die Entwicklung der letzten zwei Jahre seit unserer Restrukturierung, als ich die Möglichkeit hatte als CEO zu übernehmen und gemeinsam mit meinem Vorstandskollegen Michalis Mylonas die Wachstumsstrategie umzusetzen. Es ist erfreulich zu sehen, dass wir im Vergleich zum selben Zeitraum in 2019 mit einem Konzernumsatz von nur EUR 0,9 Mio. nun in 2021 einen über zwanzigfach höheren Umsatz vorweisen können. Wir werden uns weiterhin darauf konzentrieren, unser Branding zu verstärken und in die Nutzerbasis zu investieren. Zusammen mit unseren neuen Produkteinführungen wie NAGA Pay, unserem erweiterten Kryptowährungsangebot und der verbesserten Plattformerfahrung sind wir auf dem besten Weg, die Prognosen für 2021 zu erreichen und umsatzbasiert zu einem der stärksten FinTech-Unternehmen in Deutschland zu werden“, kommentiert CEO Benjamin Bilski das Trading-Update.

NAGA gibt ebenfalls bekannt, dass die Aktien des Unternehmens nun öffentlich auf dem OTCQX Venture Market gehandelt werden, wodurch die NAGA-Aktien für nordamerikanische Investoren ab sofort zugänglich sind. Der Handel am US-OTCQX hat keine Auswirkungen auf die bestehenden NAGA-Stammaktien und im Rahmen des Cross-Trades wurden keine neuen Stammaktien ausgegeben. NAGA unterliegt keinen Berichtspflichten der SEC. OTC Markets betreibt das weltweit größte elektronische Interdealer-Quotierungssystem für US-Broker und bietet mehrere Medienkanäle, um die Sichtbarkeit von OTC-gehandelten Unternehmen zu erhöhen.

„Wir freuen uns sehr, dass die NAGA Group AG nun auch auf dem US-Markt handelbar ist, was unsere Sichtbarkeit in Nordamerika verbessert. Wir erwarten dadurch auch weitere Marktteilnehmer und mehr Liquidität in der Aktie“, fügt Bilski hinzu.

Aktuell (21.06.2021 / 10:18 Uhr) notieren die Aktien der The NAGA Group AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,13 EUR (+2,20 %) bei 6,03 EUR.


Chart: THE NAGA GROUP AG | Powered by GOYAX.de
H2REIHE-KW 24 | H2-Woche: EU-Technologieführerschaft bei Wasserstoff? Nel, Plug Power, SFC Energy, Ballard Power, Everfuel u.a.
Scale | Media and Games Invest kauft in Asien perfect Fit für ihre digitale Werbeplattform zu – 30 bis 40 Mio EUR Umsatz bei 30% Marge in 2021.

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü