Scale | m-u-t AG mit erfreulichen Zahlen

Post Views : 34

nebenwerte news nebenwerte magazin23.11.2017 – Die m-u-t AG (ISIN: DE000A0MSN11) hat die wichtigsten, noch vorläufigen Kennzahlen für den Zeitraum 01.01. bis 30.09.2017 ermittelt. Der Umsatz konnte im dritten Quartal dieses Jahres auf rund 14,2 Mio. EUR geführt werden (Vorjahr: 13,2 Mio. EUR, +8 %). Die Gesellschaft hat somit in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2017 einen Umsatz von rund 45,6 Mio. EUR erzielt. Damit stieg der Konzernumsatz um +10 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum (Vorjahr: 41,4 Mio. EUR).

Das operative Ergebnis (EBIT) lag im dritten Quartal 2017 auf einem Niveau von rund 1,7 Mio. EUR (Vorjahr: 1,6 Mio. EUR, +6 %). Die Gesellschaft kann somit nach den ersten drei Quartalen des laufenden Geschäftsjahres ein EBIT von rund 7,4 Mio. EUR ausweisen (Vorjahr: 5,9 Mio. EUR, +25 %).

Aufgrund der weiterhin erfreulichen und stabilen Umsatz- und Ertragsentwicklung prognostizieren die Vorstände Maik Müller und Fabian Peters nach aktueller Geschäftslage für das Gesamtjahr nunmehr einen Umsatz von ca. 59,0 Mio. EUR und ein EBIT von ca. 9,0 Mio. EUR (Vorjahr: 6,8 Mio. EUR, +32 %).

Die bereits mit den Halbjahreszahlen 2017 angehobene Prognose für das operative Ergebnis (EBIT) für das Gesamtjahr lag bislang bei ca. 8,0 – 8,5 Mio. EUR. Die ursprüngliche Prognose lag am Jahresanfang bei ca. 7,3 Mio. EUR. Die aktuellen Quartalszahlen sowie die angehobene Prognose für das Gesamtjahr unterstreichen erneut sehr deutlich die nachhaltige und konsequente Weiterentwicklung der Gesellschaft.

Aktuell (23.11.2017 / 10:10 Uhr) notierten die Aktien der m-u-t AG im Xetra Handel mit einem Plus von +0,42 EUR (+2,51 %) bei 17,15 EUR.


Chart: m-u-t AG | Powered by GOYAX.de

ANZEIGE

{loadmodule mod_custom,Finanztrends Container}


TecDAX | MorphoSys AG: Lizenzpartner erhält Zulassung für neues Medikament
TecDAX | Nordex: Ist die Aktie noch klein(er) zu kriegen?

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü