Prime Standard | 11880 Solutions weiter auf Wachstumskurs. Umsatzsteigerung und EBITDA mehr als verdoppelt

Post Views : 343

cDer Umsatz stieg gegenüber dem Vergleichsquartal 2020 (€ 12,1 Mio.) um 19 Prozent auf 14,4 Millionen Euro. Dabei entfielen 11,0 Millionen Euro auf das Digitalgeschäft (Q1 2020: € 9,0 Mio.) und 3,3 Millionen Euro auf das Segment Telefonauskunft (Q1 2020: € 3,0 Mio.). Das erwirtschaftete EBITDA lag im ersten Quartal 2021 bei 0,9 Millionen Euro und war damit mehr als doppelt so hoch wie im Vergleichsquartal 2020 (€ 0,4 Mio.). Der operative Cashflow war mit 1,1 Millionen Euro positiv (Q1 2020: € -0,7 Mio.).

„Das Jahr hat für uns zweifelsohne sehr erfolgreich begonnen. Unser gesamtes Team hat die selbst gesteckten Ziele trotz der andauernden Corona-Einschränkungen in den ersten drei Monaten übertroffen“, sagt Christian Maar, Vorstandsvorsitzender der 11880 Solutions AG. „Mit der Fairrank-Akquisition haben wir unsere Kundenzielgruppe um größere Unternehmen erweitert und konnten so gegenüber dem Vergleichsquartal 2020 einen merklichen Umsatzsprung machen. Aber auch ohne den Fairrank-Anteil haben wir im ersten Quartal 2021 mehr Umsatz erwirtschaftet als in den ersten drei Monaten 2020.“

Fokus wird zukünftig noch stärker auf die Profitabilität gelegt

Auf operativer Ebene wurden in den ersten drei Monaten 2021 wichtige Schritte gemacht: Das neue Angebot Mein SEO, mit dem auch kleinere Unternehmen sehr effizientes Suchmaschinenmarketing betreiben können, wird durch ein zusätzliches Informationsportal unterstützt. Der Redlight Guide, das Fachportal für Erotikbetriebe, wurde inhaltlich neu konzipiert, um an die deutliche Traffic-Steigerung in den vergangenen Monaten anzuknüpfen und das Nutzerinteresse weiter zu erhöhen. Im Segment Telefonauskunft konnten im Call Center-Drittgeschäft bestehende Verträge erweitert und drei neue Kunden aus dem E-Sharing-Bereich gewonnen werden. Für diese Unternehmen wickeln 11880-Mitarbeiter ab sofort den telefonischen Kundenservice ab.

„Wir werden auch in den kommenden Quartalen unser kontinuierliches Wachstum fortsetzen und den Fokus dabei zukünftig noch stärker auf die Profitabilität legen. Unser internes IT-Großprojekt und der Fairrank-Integrationsprozess werden zeitnah abgeschlossen werden, so dass wir uns schon bald wieder stärker der kreativen Entwicklung neuer Wachstumschancen widmen können“, so Christian Maar.

Auch diese Aktie können Sie für 0,00 EUR auf Smartbroker handeln.


Chart: 11880 Solutions AG | Powered by GOYAX.de
Prime Standard | Schaltbau-Vorstände im Exklusivinterview. Hochspannend und vielversprechend!
TecDAX | TeamViewer kauft zu und investiert in neuen Software-Entwicklungs-Hub

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post