wrapper

nebenwerte news nebenwerte magazin26.11.2019 - Die Noratis AG (ISIN: DE000A2E4MK4), ein führendes, auf die Entwicklung von Bestandswohnungen in Deutschland fokussiertes Immobilienunternehmen, erwirbt 108 Wohneinheiten an zwei Standorten und setzt damit ihren erfolgreichen Wachstumskurs planmäßig fort.

In Leipzig wurden 60 Wohnungen mit einer Mietfläche von ca. 3.090 m² gekauft. Die Wohneinheiten verteilen sich auf vier Mehrfamilienhäuser, die zwischen 1909 und 1939 gebaut wurden. Die Objekte sind in einem sehr guten Zustand, zurzeit zu rund 92 Prozent vermietet und befinden sich an attraktiven Standorten nördlich der Leipziger Innenstadt. Im Rahmen einer nachhaltigen Bestandsentwicklung sind Investitionen in die Haustechnik sowie weitere bauliche Maßnahmen im und am Gebäude vorgesehen, wodurch Noratis von einer mittelfristigen Vollvermietung ausgeht. Das Closing der Transaktion wird voraussichtlich noch 2019 erfolgen. Mit diesem Kauf hat Noratis erfolgreich den Markeintritt in Leipzig geschafft, eine der am schnellsten wachsenden Städte in Deutschland.

Die Transaktion wurde von BNP Paribas Real Estate Leipzig vermittelt.

In Krefeld wurden zudem 48 Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von über 3.100 m² erworben. Noratis wird das 1967 erbaute Objekt grundlegend modernisieren sowie technisch aufwerten und dann die derzeit leerstehenden Wohnungen einer Neuvermietung zuführen. Das Objekt überzeugt sowohl durch seine Lage in der Nähe einer Parkanlage, als auch durch die hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Krefeld zählt zur Metropolregion Rhein-Ruhr, in der Noratis bereits über fast 200 Wohneinheiten verfügt. Mit über 10 Millionen Einwohnern gilt die Metropolregion Rhein-Ruhr als bevölkerungsreichste und bevölkerungsdichteste Metropolregion Deutschlands. Auch bei dieser Transaktion ist das Closing noch 2019 geplant.

sentifi.com

Nebenwerte-Magazin Sentifi

Flaminia zu Salm-Salm, Leiterin Transaction Management der Noratis AG: "Beide Standorte sind für uns sehr attraktiv und die erworbenen Objekte sind eine hervorragende Ergänzung unseres Immobilienportfolios. Der Zukauf in Leipzig soll dabei ein Startschuss für weitere Ankäufe in der Region sein."

Aktuell (26.11.2019 / 09:27 Uhr) notieren die Aktien der Noratis AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,20 EUR (+0,91 %) bei 22,20 EUR.


Noratis AG | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A2E4MK4

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de

valora effekten partner