wrapper

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060), der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, und TON Labs,

Entwickler der dezentralen Telegram Open Network (TON) Infrastruktur und des dazugehörigen Ökosystems, verkünden heute, dass sie an einer gemeinsamen Plattform für digitale Finanz-, Payment- und Banking-Dienstleistungen arbeiten.

sentifi.com

Nebenwerte-Magazin Sentifi

TON Labs verfügt über Technologien, Fachwissen und Erfahrung für die Entwicklung skalierbarer, dezentraler Lösungen. Darüber hinaus bietet das TON Entwickler-Team innovative Technologien im Bereich Zahlungsverkehr, Banking und andere Finanzdienstleistungen sowie eine zentrale Blockchain-Infrastruktur. Auf Basis dieser Infrastruktur können neue Projekte der Telegram Open Network Plattform hinzugefügt werden, die dann von der breiten Telegram Nutzerbasis profitieren.

Wirecard bringt seine umfangreichen Erfahrungen bei der Entwicklung innovativer digitaler Finanzdienstleistungen für Verbraucher und Händler weltweit in die Partnerschaft ein, TON Labs steht für moderne Infrastrukturen. Die Bündelung dieser Expertise bildet die Grundlage für neue gemeinsame Produkte und Dienstleistungen innerhalb des großen, global wachsenden Ökosystems von TON und Telegram.

Georg von Waldenfels, Executive Vice President, Group Business Development bei Wirecard, sagt: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit TON Labs. Deren umfassende Erfahrung mit hochskalierbaren Technologien und dezentralen Lösungen sowie das starke globale Wachstum des Telegram Messengers werden entscheidend für den Erfolg unseres gemeinsamen Programms sein.“

Alexander Filatov, Managing Partner bei TON Labs, fügt hinzu: „Die Aufnahme von TON Blockchain in das wachsende Ökosystem von Telegram eröffnet neue Möglichkeiten für geschäftliche und technologische Innovationen. Wir freuen uns, mit einem der dynamischsten und innovativsten Finanztechnologieunternehmen der Welt zusammenzuarbeiten, um synergetische Fintech-Lösungen der nächsten Generation auf den Markt zu bringen.“

Die neuen Partner werden die Markteinführung von Produkten schrittweise ankündigen und zu gegebener Zeit weitere Details über die Verfügbarkeit der Dienstleistungen mitteilen.

Aktuell (17.04.2019 / 08:23 Uhr) notieren die Aktien der Wirecard AG im Frankfurter-Handel mit einem Plus von +3,50 EUR (+2,90 %) bei 124,15 EUR.


Chart: Wirecard AG | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE0007472060

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de

valora effekten partner