wrapper

sdax news nebenwerte magazin29.04.2019 - Die DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4) eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen, hat mit der Übertragung eines 8%-Aktienpakets an der TLG Immobilien AG den größten Teil ihrer Beteiligung an die Bedrock-Gruppe veräußert. Aus dem Verkauf, der vertraglich bereits im Dezember 2018 vereinbart wurde, resultiert ein Gewinn von rund 43,9 Mio. Euro. Der Erlös in Höhe von 214,8 Mio. Euro wird in das eigene Wachstum reinvestiert. Bereits im März 2019 meldete die DIC den Vollzug des Verkaufes eines 6%-Aktienpakets an die Ouram Holding S. à. r. l.

Das aus der Transaktion mit der Bedrock-Gruppe resultierende Ergebnis wird direkt im Bilanzgewinn erfasst, ohne Einfluss auf die Gewinn- und Verlustrechnung. Zum 31. Dezember 2018 waren davon bereits rund 36,1 Mio. Euro in den Rücklagen erfasst. Mit dem Vollzug der Transaktion erhöht sich das Eigenkapital der DIC Asset AG zum Umsetzungsstichtag gegenüber dem Jahresende um weitere rund 6,9 Mio. Euro.

"Wir können heute den erfolgreichen Abschluss des im Dezember angekündigten Verkaufs des Aktienpakets an der TLG Immobilien AG melden, welcher insgesamt rund
376 Mio. Euro Erlöse für die DIC Asset AG generiert hat. Diese werden wir in unser eigenes Geschäft investieren und den eingeschlagenen Wachstumskurs fortsetzen", kommentiert Sonja Wärntges, CEO der DIC Asset AG, den Vollzug der Transaktion.

Aktuell (29.04.2019 / 11:15 Uhr) notieren die Aktien der DIC Asset AG im Xetra-Handel nahezu unverändert bei 9,72 EUR.


Chart: DIC Asset AG | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A1X3XX4

Anzeige

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de