Prime Standard | Frosta mit starkem Wertwachstum im deutschen Markt

Post Views : 151

nebenwerte news nebenwerte magazin10.10.2017 – Die Frosta AG (ISIN: DE0006069008)  zeigt in der ersten vier Monaten des Jahres weiteres überproportionales Wertwachstum im deutschen Markt + 28,8 % im Vergleich zum Vorjahr (Quelle: IRi 4/2017) und damit zur Gesamtentwicklung im ersten Halbjahr 2017 beigetragen.

Der Umsatz der Frosta AG stieg in den ersten sechs Monaten des Jahres um 6,9 % gegenüber dem Vorjahr.  Das Ergebnis der Geschäftstätigkeit (EBIT) konnte gegenüber dem Vorjahr um 1,3 mEUR auf 14,7 mEUR gesteigert werden und damit durch zusätzliche Umsätze, aber auch die konsequente Weiterentwicklung der Segmentstrategie in Relation zum Umsatz um 0,3 %-Punkte auf 6,1 % erhöht werden. Der Anstieg der sonstigen betrieblichen Aufwendungen in der Berichtsperiode ist wesentlich durch die zum Berichtsabschluss eintretende Talfahrt des US Dollar und damit verbundene Abwertungseffekte in der Devisenabsicherung beeinflusst. 

Die Frosta AG rechnet für das zweite Halbjahr des Jahres weiterhin mit leicht steigenden Umsätzen, sowohl aus dem bestehenden Geschäft, als auch  aus der Akquisition in Italien. Mögliche Effekte aus der Erntesituation und/oder Währungsschwankungen können wir heute noch nicht vollständig absehen, wir arbeiten aber intensiv daran, für das Gesamtjahr 2017 ein Ergebnis oberhalb des Vorjahreswertes zu erzielen. 

Aktuell (10.10.2017 / 12:35 Uhr) notiert die Frosta AG Aktie in Frankfurt mit einem Plus von 2,29% bei 85,00 EUR. Die Frosta AG konnte den Aktienwert innerhalb der letzten 12-Monate um über 30,00 EUR steigern und setzt ihren langfristigen Aufwärtstrend weiter fort.

 


Chart: Frosta AG | Powered by GOYAX.de

Anzeige

{loadmodule mod_custom,Finanztrends Container}


TecDAX | Nordex vor schweren Zeiten im deutschen Windgeschäft
TecDax | CompuGroup Medical SE: Arzt- und Klinikinformationssysteme erhalten Zulassung

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post