Prime Standard | ABOUT YOU meldet starkes Wachstum in Q1

Post Views : 128


Die ABOUT YOU Holding AG (ISIN: DE000A3CNK42), die am schnellsten wachsende digitale Modeplattform Europas, hat heute ihren ersten Quartalsbericht als börsennotiertes Unternehmen veröffentlicht. Die Ergebnisse für das am 31. Mai 2021 beendete erste Quartal zeigen anhaltendes, stabiles Wachstum in allen Segmenten, unterstützt durch die Expansion in weitere europäische Märkte. Die Lockerung der COVID-19-bedingten Restriktionen in immer mehr Ländern führte im ersten Quartal zu einem Nettoumsatzanstieg um 65,5 % auf 422,1 Mio. € (GJ 20/21: 255,1 Mio. €). Dies unterstreicht erneut die Stärke von ABOUT YOUs vollständig digitalem Geschäftsmodell.

Tarek Müller, Mitgründer und Co-CEO, verantwortlich für Marketing & Brand:

„In Q1 sind wir entsprechend unserer Erwartungen stark in unser Geschäftsjahr gestartet, angetrieben durch unseren anhaltenden Fokus auf ein inspirierendes und personalisiertes Einkaufserlebnis für unsere Kunden. Der erfolgreiche Börsengang im Juni hat unseren Bekanntheitsgrad als auch unsere Finanzkraft weiter erhöht – jetzt können wir unsere Mission, den Offline-Einkaufsbummel zu digitalisieren, mit voller Kraft vorantreiben. Unsere Finanzergebnisse bestärken uns in unserem einzigartigen Geschäftsmodell. Sie zeigen, dass ABOUT YOU weiterhin die bevorzugte Modedestination für junge und modebewusste Verbraucher in ganz Europa ist.“

ABOUT YOU hat sich weiterhin stark auf die Verbesserung des Kundenerlebnisses auf seiner Plattform fokussiert. Dazu haben Initiativen, wie die Einführung exklusiver Kollektionen und Personal Brands mit Influencern, u.a. mit der bekannten deutschen Sängerin und Influencerin Lena Meyer-Landrut, beigetragen. Mit der Aufnahme neuer Marken, wie z.B. Weekday, Allsaints oder Pinko, in die hybride E-Commerce-Plattform konnte die Anzahl der in Q1 2021/22 online erhältlichen Artikel auf 426.000 erhöht werden, ein Zuwachs von 27,5 % gegenüber dem Vorjahr. Durch verschiedene Initiativen konnte ABOUT YOU eine Steigerung der aktiven Kunden auf 9,2 Mio. in Q1 2021/22 von 6,5 Mio. im letzten Geschäftsjahr verzeichnen. Gleichzeitig verbesserte sich die durchschnittliche Bestellhäufigkeit von 2,6x in Q1 2020/21 auf 2,8x in Q1 2021/22, während der durchschnittliche Bestellwert auf 58,1 € von 55,8 € im Vorjahr stieg.

ABOUT YOUs Segment Tech, Media und Enabling (TME), das profitable B2B-Segment, in dem das Unternehmen auch die ABOUT YOU Commerce Suite betreibt, konnte von der starken Dynamik des europäischen Online-Modemarktes nach COVID-19 profitieren und bildet weiterhin ein Kernelement von ABOUT YOUs Wachstumsstrategie. Die digitale Plattform, die an eine wachsende Zahl von Marken und Einzelhändlern lizenziert ist, bietet Kunden ABOUT YOUs umfassende Tech-Expertise als White-Label-Produkt für ihre selbst betriebenen digitalen Kanäle an. Die SaaS-Lösung findet europaweit großen Anklang und ermöglicht Kunden eine schnelle Skalierung, während sie gleichzeitig von den technologischen Innovationen profitieren, die ABOUT YOU seit seiner Gründung eingeführt hat. Infolgedessen ist der Nettoumsatz im TME-Segment im ersten Quartal 2021/22 auf 34,5 Mio. € gestiegen. Dies entspricht einem Plus von 135,8 % gegenüber 14,6 Mio. € im Vorjahr. Diese Entwicklung ist sowohl auf steigende Umsätze mit Bestandskunden als auch auf das Onboarding von Neukunden zurückzuführen, einschließlich Kunden wie Marc O’Polo im Bereich Tech und das Onboarding von Kunden wie VC Corporation (die u.a. die Marken Vans, The North Face, etc. repräsentiert) im Bereich Enabling.

Vor dem Hintergrund des nachhaltigen Wachstums in allen Segmenten setzte ABOUT YOU im ersten Quartal auch die internationale Skalierung ihrer Commerce-Aktivitäten fort und expandierte in drei neue Märkte – Portugal, Griechenland und Norwegen. Dies führte im Jahresvergleich zu einem Wachstum von 119,1 % im Segment Rest of Europe (RoE). ABOUT YOU ist mittlerweile in 26[3] Märkten präsent.

Hannes Wiese, Mitgründer und Co-CEO, verantwortlich für Operations & Finance:

„Zum Börsengang haben wir unseren Investoren versprochen, dass ABOUT YOU in weitere Märkte expandieren wird, um ein wirklich paneuropäisches digitales Modeangebot aufzubauen, und dass wir den Roll-Out unseres SaaS-Geschäfts beschleunigen sowie unsere Tech-Infrastruktur und Vertriebszentren weiter ausbauen werden. Genau das haben wir umgesetzt. Wir freuen uns jetzt darauf, diese Initiativen in den kommenden Monaten noch weiter voranzutreiben. Mit dem starken Start in das zweite Quartal bestätigen wir unsere Prognose und sehen es als realistisch an, die obere Hälfte der zuvor festgelegten Umsatzprognose für das Gesamtjahr zu erreichen.“

Neben einer kräftigen Umsatzsteigerung konnte ABOUT YOU auch seine Profitabilität in allen Segmenten deutlich verbessern. Die bereinigte EBITDA-Marge der Gruppe stieg im ersten Quartal auf (2,9) % an, verglichen mit (4,2) % im Vorjahr. Die Verbesserung der Marge auf Gruppenebene wurde getrieben von der starken Profitabilität im Kernsegment ABOUT YOU DACH mit einer bereinigten EBITDA-Marge von 7,9 % (Q1 2020/21: 4,3 %) und im TME-Segment, das seine bereinigte EBITDA-Marge auf 13,6 % (Q1 2020/21: 4,3 %) gesteigert hat.

Vor dem Hintergrund der rasanten internationalen Expansion von ABOUT YOU, der fortschreitenden Durchdringung ihres Heimatmarktes sowie dem Erfolg der TME-Lösungen kann ABOUT YOU trotz anhaltender Unsicherheiten bezüglich der Auswirkungen der COVID-19- Pandemie ihren Ausblick für das Gesamtjahr bestätigen. Das Unternehmen erwartet für das Geschäftsjahr 2021/22 auch weiterhin einen Anstieg des Konzernumsatzes von 40-50% gegenüber dem Vorjahr (auf 1.630-1.750 Mio. €). Dank eines starken Starts in das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2021/22 hält es ABOUT YOU für realistisch, die obere Hälfte dieser Umsatzprognose zu erreichen. Der Ausblick für das bereinigte EBITDA bleibt unverändert bei ca. (70) Mio. €.

Für das Geschäftsjahr bis zum 28. Februar 2022 schätzen wir einen Gesamtinvestitionsaufwand von ca. 34 Mio. € und erwarten weiterhin, dass unser Nettoumlaufvermögen im Verhältnis zum Umsatz im niedrigen einstelligen Bereich negativ bleiben wird.

(Mio. €, wenn nicht anders angegeben)Q1 21/22Q1 20/21YoY Δ
Kundenkennzahlen der Gruppe
Kennzahlen zur Kundenreichweite
User Sessions pro Monat (in Mio.)102,164,059,5%
Anteil der User Sessions über mobile Endgeräte (in %)83,6%82,9%0,7pp
Kennzahlen zur Kundenbindung LTM[4]
Aktive Kunden (in Mio.)9,26,541,3%
Bestellungen pro aktivem Kunden2,82,66,6%
Anzahl Bestellungen (in Mio.)25,917,250,6%
Durchschnittlicher Bestellwert (in €)58,155,84,1%
Finanz Segment Informationen
Umsatzerlöse422,1255,165,5%
ABOUT YOU DACH218,2171,627,2%
ABOUT YOU RoE186,185,0119,1%
TME34,514,6135,8%
Überleitung(16,7)(16,1)(3,8)%
Bereinigtes EBITDA[5](12,3)(10,7)(14,7)%
ABOUT YOU DACH17,37,4132,8%
ABOUT YOU RoE(33,3)(17,7)(87,9)%
TME4,70,6641,2%
Überleitung(1,0)(1,1)(7,8)%
Bereinigte EBITDA-Marge(2,9)%(4,2)%1,3pp
ABOUT YOU DACH7,9%4,3%3,6pp
ABOUT YOU RoE(17,9)%(20,9)%3,0pp
TME13,6%4,3%9,2pp
Finanzkennzahlen der Gruppe
Bruttoertrag176,3 104,269,1%
Bruttomarge41,8%40,9%0,9pp
Nettoumlaufvermögen(48,1)(26,1)(84,4)%
% vom Umsatz(11,4)%(10,2)%(1,2)pp
Capex(11,0)(2,2)(400,6)%
% vom Umsatz(2,6)%(0,9)%(1,7)pp
Perodenergebnis(23,5)(14,1)(66,4)%
Free Cash-Flow7,124,7(71,1)%

[1] LTM:, letzte zwölf Monate
[2] Ab dem 22. Juli 2021, Norwegen startete im Juni 2021
[3] Stand 22. Juli 2021, Launch in Norwegen im Juni 2021
[4] LTM: letzte zwölf Monate
[5] EBITDA adjusted for (i) equity-settled share-based compensation expenses (Q1 21/22: EUR1.6m) (ii) restructuring costs and one-time effects (Q1 21/22: EUR4.7m)
[6] As of 22 July 2021, Norway launched in June 2021

Aktuell (22.07.2021 / 11:01 Uhr) notieren die Aktien der About You Holding AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,56 Euro (+2,21%) bei 25,86 Euro.


Chart: AboutYou | Powered by GOYAX.de
Scale | 2G Energy: Auftragseingang steigt im 2. Quartal um über 20 %
H2REIHE-Update | Plug Power geht den Tesla Weg. Elon Musk verliert Gigafactory-Profi.

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Related Post

Menü