MDAX | CTS Eventim bestätigt Mehrheitsübernahme von Friends and Partners

Post Views : 70

mdax news nebenwerte magazin09.11.2017 – Die CTS EVENTIM (ISIN: DE0005470306), einer der international führenden Ticketing- und Live Entertainment-Anbieter, übernimmt 60 Prozent der Anteile am italienischen Musik- und Live Entertainment-Anbieter Friends & Partners, dem neuen Hauptunternehmen des Promoters Ferdinando Salzano. Dieser gründete das Unternehmen 2001 als F&P Group und entwickelte es in der Folge zum führenden Konzertpromoter italienischsprachiger Künstler weiter – in den vergangenen Jahren in Partnerschaft mit Warner Music. Alle Hauptaktivitäten der F&P Group werden spätestens zum 1. Oktober 2018 Teil von Friends & Partners sein.

Mit der Transaktion erhält CTS EVENTIM nach der bereits vollzogenen Akquisition von Vertigo im September ein weiteres Standbein im italienischen Live Entertainment-Markt. Im Ticketing-Segment ist das Unternehmen in Italien mit TicketOne bereits seit 2007 als führender Anbieter vertreten.

Klaus-Peter Schulenberg, CEO von CTS EVENTIM, kommentierte: „Viele Künstler sprechen längst ein internationales Publikum an und planen ihre Live-Auftritte unabhängig von Landesgrenzen. Es ist unser Ziel, ihnen unter dem Dach von CTS EVENTIM europaweite Tourneemöglichkeiten sowie ein effizientes Ticketing anzubieten. Daher prüfen wir fortlaufend Optionen, unser Portfolio zu erweitern. Es freut mich sehr, dass wir unsere Marktposition in Italien mit dieser Transaktion weiter ausbauen können.“

Dr. Frithjof Pils, Geschäftsführer der Medusa Music Group (CTS EVENTIM), sagte: „Friends and Partners ergänzt unser Live Entertainment-Portfolio in Italien hervorragend. Während Vertigo neben einheimischen Künstlern nicht zuletzt zahlreiche internationale Rock-Acts auf die italienischen Bühnen bringt, vertritt Friends and Partners das Who-is-Who der lokalen Musikszene. Darüber hinaus werden Ferdinando Salzano und sein Team einen wertvollen Erfahrungsschatz in unsere Gruppe einbringen, von dem wir auch in anderen Ländern profitieren wollen.“

Aktuell (09.11.2017 / 10:06 Uhr) notieren die Aktien der CTS EVENTIM AG & CO. KGAA im Xetra-Handel mit einem Minus von -0,31 EUR (-0,86 %) bei 35,90 EUR.


Chart: CTS EVENTIM AG & CO. KGAA | Powered by GOYAX.de

ANZEIGE

{loadmodule mod_custom,Finanztrends Container}


TecDAX | CompuGroup Medical SE setzt positive Entwicklung fort
SDAX | SAF-HOLLAND steigert Konzernumsatz im Q3 und bleibt bei Prognose

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner