General Standard – Social Commerce-Tochter gibt Kooperation mit Atletico Madrid bekannt

Post Views : 113

Die STARAMBA GmbH, eine Tochter der Social Commerce Group SE (ISIN: DE000A1K03W5), hat bekannt gegeben, dass man mit dem spanischen Fußball Club Atletico Madrid eine Kooperation eingegangen ist. Der Spezialist für 3D-Druck wird künftig fotoecht gedruckte 3D-Figuren der Stars aus der Primera Division und Champions League-Teilnehmers herstellen und vertreiben. Zuvor hat STARAMBA bereits entsprechende Kooperationen mit Bayern München, Bayer Leverkusen, Arsenal London, Juventus Turin und Paris St. Germain abgeschlossen. Die Aktie der Social Commerce Group notiert am späten Nachmittag bei geringem Handelsvolumen bei 8,30 EUR und liegt damit 4,37% unter dem gestrigen Schlusskurs.

SDAX – Ferratum im November vorn, Tom Tailor knickt erneut ein
MDAX – ElringKlinger erholt sich weiter, bei Osram war es dunkel

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü