wrapper

Breaking News

tecdax news nebenwerte magazin15.01.2018 – Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060), der führende Spezialist für digitale Finanztechnologie, stellt seine neue Programmierschnittstelle für Elo7, Brasiliens größten Online-Marktplatz für handgefertigte Produkte, bereit. Im Zuge der seit 2012 bestehenden, erfolgreichen Partnerschaft hat Elo7 beschlossen, die Kooperation mit Wirecard Brazil auszuweiten und auf die neue, aktuelle Version der Wirecard-Plattform umzusteigen. Die verbesserte Plattform bietet technologische und skalierbare Mehrwertservices, die das Finanzmanagement von Kleinunternehmern erleichtern und das Einkaufserlebnis der Kunden verbessern.

Carlos Curioni, CEO bei Elo7, sagt: „Zu Beginn unserer vielversprechenden Partnerschaft mit Wirecard hatten wir 5.000 Händler auf unserer Plattform. Wir suchten nach einem Partner, der uns Kontrolle und hundertprozentige Sicherheit innerhalb des Online-Verkaufsprozesses garantieren konnte. Seitdem sind wir mit Wirecard um das 30-Fache gewachsen, und die neue Plattform wird uns ermöglichen, für unsere 85.000 Händler ein noch effektiveres Verkaufsmanagement anzubieten.“

Laut einer von Precifica veröffentlichten Studie hat der Online-Markplatzsektor in Brasilien im Jahr 2017 einen Zuwachs von 24% bei der Gesamtzahl der Händler verzeichnet. Darüber hinaus hat der brasilianische Sektor für handgefertigte Waren 2016 rund 50 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet und Erträge für über 8,5 Millionen Menschen erzielt. Dieser Trend zeigt, dass der Markt boomt, mit einer guten Prognose für 2018. Durch die Zusammenarbeit mit Wirecard kann Elo7 nun die Konversionsraten und die Händlerzufriedenheit verbessern.

Sandra Meermann Hying, Executive Vice President Sales Operation und Board Member bei Wirecard Brazil, sagt: „Elo7 gehört vor Ort zu unseren besten Kunden, und der Umstieg auf die weiterentwickelte Plattform wird die Verkäufe und die Händlerzufriedenheit noch weiter optimieren, was für diesen Geschäftsbereich ausgesprochen wichtig ist. Andere Unternehmen, die die optimierte Version der Plattform bereits nutzen, konnten eine Erhöhung ihrer Zahlungs- und Onboarding-Raten feststellen. Daher freuen wir uns sehr, den brasilianischen E-Commerce-Markt mit unseren Bezahllösungen zu stärken und gleichzeitig Kunden wie Elo7 innovative und digitale Mehrwertdienste anzubieten. Wir werden den Onlinehandel in Brasilien auch weiterhin vorantreiben.“

Die aktualisierte Version von Wirecards Plattform in Brasilien umfasst eine Reihe von Mehrwertleistungen wie modernste Authentifizierungen, automatische Rückerstattungen, Treuhandvereinbarungen und Finanzabgleich. Diese kombinierten Features versetzen einen Online-Marktplatz in die Lage, die gesamten Onboarding-, Verkaufs- und Auszahlungsprozesse in seinem eigenen Umfeld und mit seiner eigenen, visuellen Identität abzuwickeln.

Aktuell (15.01.2018 / 10:08 Uhr) notieren die Aktien der Wirecard AG im Xetra-Handel mit einem Minus von -1,30 EUR (-1,24 %) bei 103,95 EUR.


Chart: Wirecard AG | Powered by GOYAX.de

ANZEIGE

Weitere Informationen

  • ISIN: DE0007472060

Anzeige

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de