wrapper

Breaking News

NEWS13.07.2017 - Drei Tage nach der Bekanntgabe der Übernahme von Prescreen International meldet der Karrierenetzwerkbetreiber XING AG (ISIN: DE000XNG8888) am Donnerstag die Übernahme der InterNations GmbH. Der Kaufpreis soll sich auf rund 10 Mio. EUR belaufen. Im Kauf inbegriffen ist eine Earn-Out-Option bis 2020 zwischen 8 und 20 Mio. EUR. 

InterNations aus München betreibt eigenen Angaben zufolge mit 2,7 Mio. Mitgliedern das größte Netzwerk für im Ausland berufstätige Menschen. Es bietet seinen Nutzern ein Plattform zum Austausch, z.B. bei Fragen zur Wohnungssuche. Die Stärke des Netzwerks liegt aber in der Möglichkeit anderen Mitgliedern persönlich zu begegnen. Laut Xing weitet man durch die Übernahme seine Kompetenz damit im Bereich des lokalen Offline-Netzwerkens aus, was auch im digitalen Zeitalter unersetzlich ist.

 

 

Xing AG
Chart: Xing AG | Powered by GOYAX.de
 

Anzeige

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de