wrapper

Breaking News

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060), der internationale Innovationsführer im Bereich digitaler Finanztechnologie, stellt gemeinsam mit dem führenden Anbieter von Conversational AI Software-Lösungen, Cognigy, eine digitale Payment-Integration für Konversationen mit Chatbots vor.

Online-Kunden aus Deutschland und den USA ist es damit erstmals möglich, den gesamten Kaufprozess, inklusive Check-Out und Bezahlung, während eines Dialogs mit einem virtuellen Verkaufsberater durchzuführen, ohne die Anwendung dabei verlassen zu müssen. Mit der integrierten Payment-Lösung stehen dem Kunden die Zahlungsmethoden Kreditkarte, iDeal oder PayPal zur Verfügung.

Das Potential, den personalisierten Online-Handel langfristig zu verändern, ist dank dieses Angebots von Wirecard und Cognigy enorm: Alleine für Facebook gibt es weltweit mehr als 200.000 Chatbots. Laut einer Umfrage von HubSpot Research in sechs Ländern (USA, UK, Irland, Deutschland, Mexiko und Kolumbien) steht knapp die Hälfte aller Verbraucher einem Einkauf, der nur mithilfe eines virtuellen Kaufberaters getätigt wurde, offen gegenüber. Diese Art der Kundeninteraktion, unter Verwendung künstlicher Intelligenz als Beratungsinstrument sowie der Einbindung der digitalen Payment-Funktion im Kaufprozess, hebt das individuelle Einkaufserlebnis im Conversational Commerce auf ein neues Level.

Sascha Poggemann, Gründer und COO bei Cognigy: „Messaging-Apps, wie der Facebook Messenger oder WhatsApp, sind bei Milliarden Nutzern mit Abstand die beliebtesten Anwendungen auf dem Smartphone und spielen als Online-Einkaufs-Tool eine immer wichtigere Rolle. Für den Verbraucher ist es ein großer Mehrwert, wenn er Produkte durch automatisierte, voll digitale Dialoge direkt auf seinem Smartphone finden und kaufen kann. Wir freuen uns, dass wir zusammen mit Wirecard eine Lösung gefunden haben, den digitalen Zahlungsvorgang innerhalb eines Chatbots zu ermöglichen.“

Catharina Tiede, Head of Partner Management for Consumer Goods and Product Innovations bei Wirecard, fügt hinzu: „Entscheidend für das perfekte Nutzererlebnis ist, dass der Kunde an keiner Stelle im Kaufprozess den Chat mit dem virtuellen Verkaufsberater verlassen muss. Auch nicht, wenn es zur Bezahlung kommt. Unternehmen können mit diesem Angebot ihren digitalen Service sowohl optimieren, als auch Kunden stärker an sich binden, indem sie rund um die Uhr und in beliebigen Sprachen zur Verfügung stehen. Wir freuen uns, mit unserer digitalen Zahlungsmöglichkeit für Conversational Payment einen wichtigen Baustein für dieses nahtlose Nutzererlebnis zu liefern.“

Aktuell (12.09.2018 / 12:10 Uhr) notieren die Aktien der Wirecard AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,45 EUR (+0,24 %) bei 188,45 EUR.


Chart: Wirecard AG | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE0007472060

Anzeige

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de