wrapper

Breaking News

sdax news nebenwerte magazin03.12.2018 - Die Koenig & Bauer AG (ISIN: DE0007193500) hat mit der Duran Machinery in Istanbul/Türkei die 80%ige Übernahme ihres Geschäfts mit Faltschachtelklebeanlagen vereinbart. Der Produktbereich mit rund 50 Mitarbeitern soll in die Gesellschaft Koenig & Bauer Duran eingebracht und in die Koenig & Bauer-Gruppe integriert werden. Das bisherige, erfahrene Management wird der Leitung des neuen Unternehmens angehören. Seit mehr als 30 Jahren entwickelt, fertigt und vertreibt Duran Machinery Faltschachtelklebemaschinen in unterschiedlichen Formaten und Ausstattungen. Mit seinen technologisch soliden und kundenorientierten Lösungen der OMEGA-Serie hat sich das innovative Unternehmen bei führenden industriellen Verpackungsunternehmen etabliert und konnte seinen Marktanteil in den letzten Jahren steigern. Bei Faltschachtelklebeanlagen ist der türkische Hersteller mit einem Anteil von rund 6 % die Nr. 2 am Weltmarkt, der aktuell ein Maschinenvolumen von rund 250 Mio. € hat. Der Kaufpreis liegt im oberen einstelligen Millionen-Euro-Bereich mit zusätzlichen Earn-Out-Optionen.

Mit dieser Portfolioerweiterung im Wachstumsmarkt Verpackung kann Koenig & Bauer seinem umsatzstärksten Kundenkreis – den Faltschachtelproduzenten – das komplette Programm für den Druck, das Stanzen und das Kleben von Faltschachteln aus einer Hand anbieten. Im Fokus stehen innovative und maßgeschneiderte Lösungen auch für individuelle und außergewöhnliche Verpackungsdesigns. Zusätzlich werden das Renommee von Koenig & Bauer bei den Verpackungsdruckern, die Markenphilosophie und die Integration des Faltschachtelklebemaschinen-Geschäfts in das weltweite Vertriebs- und Servicenetzwerk die Möglichkeiten für Umsatzwachstum und Marktanteilsgewinne in diesem mit guten Margen attraktiven Geschäftsfeld deutlich verbessern.

Aktuell (03.12.2018 / 09:27 Uhr) notieren die Aktien der Koenig & Bauer AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +1,66 EUR (+4,07 %) bei 42,46 EUR.


Chart: Koenig & Bauer AG | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE0007193500

Anzeige

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de