wrapper

Breaking News

Dienstag, 21 November 2017 06:32

Allgemeiner Kommentar | 21.11.2017

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Haben unser Anlageuniversum erweitert, wie bereits vor einigen Tagen in die Diskussion geworfen, auf europäische Nebenwerte - sofern diese natürlich zu unserem Thema passen und einen Deutschlandbezug haben; Auslöser für diese Entscheidung war die Übernahme der Deutschen asknet AG durch eine Schweizer Gesellschaft, wodurch ein Halten dieser Position unseren Anlagegrundsätzen widersprochen hätte, obwohl sich die Tätigkeit der Gesellschaft nicht geändert hat. Generell lassen wir derzeit Gewinne laufen und beobachten die Positionen, akuten Handlungsbedarf sehen wir beim derzeitigen Kursniveau und der derzeitigen Newslage nicht.

Gelesen 63 mal

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de